PiCan2 DUO Isolated

SKU: pican2-duo-iso
MPN: RSP-PICAN2DUO-ISO
EAN / Barcode: 0700729578230
Lieferfrist: Sofort versandfertig, Lieferfrist 1-2 Tage

Preis:
Angebotspreis112,29 €

Inkl. Steuern Versand wird an der Kasse berechnet

Lager:
Auf Lager

Beschreibung

Dieses PiCan2 DUO board stellt zwei unabhängige isolierte CAN-Bus Kanäle für den Raspberry Pi 2/3 zur verfügung. Es basiert auf dem Microchip MCP2515 CAN controller mit dem ISO1050 isolated CAN transceiver. Die verbindungen erfolgen mittels schraub-Terminal-Steckern.

Einfach zu installierender SocketCAN Treiber. Programmierung in C oder Python.

Features

  • Zwei galvanisch isolierte CAN Kanäle
  • 70mA 5v output pro Kanal welcher genutzt werden kann um andere CAN nodes mit Strom zu versorgen
  • CAN v2.0B at 1 Mb/s
  • High speed SPI Interface (10 MHz)
  • Standard und extended data und remote frames
  • CAN Verbindung via Schraub-Terminal
  • bereit für 120Ω Terminator
  • bereit für serial LCD
  • LED Indikator
  • vier Befestigungslöcher kompatibel mit dem Pi Hat Standard
  • SocketCAN Treiber, erscheint als can0 und can1 für die Anwendung
  • Interrupt RX auf GPIO25
  • TARIC Code: 8517620050

Dokumente

Der PiCan2 DUO Isolated ist mit dem Raspberry Pi 4 kompatibel!

English description

This PiCAN2 DUO ISO board provide two independent isolated CAN-Bus channels for the Raspberry Pi 2/3. It uses the Microchip MCP2515 CAN controller with ISO1050 isolated CAN transceiver. Connections are made via 4 way screw terminal plugs.

Easy to install SocketCAN driver. Programming can be done in C or Python.

Features
  • Two galvanically isolated CAN channels
  • 70mA 5v output per channel that can be use to power other CAN nodes
  • CAN v2.0B at 1 Mb/s
  • High speed SPI Interface (10 MHz)
  • Standard and extended data and remote frames
  • CAN connection screw terminal
  • 120Ω terminator ready
  • Serial LCD ready
  • LED indicator
  • Four fixing holes, comply with Pi Hat standard
  • SocketCAN driver, appears as can0 and can1 to application
  • Interrupt RX on GPIO25 and GPIO24

Benötigen Sie Beratung oder ein Angebot zu diesem Artikel?

Customer Reviews

Based on 1 review
100%
(1)
0%
(0)
0%
(0)
0%
(0)
0%
(0)
F
Frank (Karlsruhe, DE)
Problemlos

Wie bereits meine Rezension des PiCAN 2, so auch hier: funktioniert gut mit RPi3 unter ArchLinux ARM. In /boot/config.txt genuegt je eine Zeile fuer die DT overlays:

dtoverlay=mcp2515-can<X>,oscillator=16000000,interrupt=<Y>

Fuer CAN0: <X> = 0, <Y> = 25
Fuer CAN1: <X> = 1, <Y> = 24

Zuletzt gesehen

Customer Reviews

Based on 1 review
100%
(1)
0%
(0)
0%
(0)
0%
(0)
0%
(0)
F
Frank (Karlsruhe, DE)
Problemlos

Wie bereits meine Rezension des PiCAN 2, so auch hier: funktioniert gut mit RPi3 unter ArchLinux ARM. In /boot/config.txt genuegt je eine Zeile fuer die DT overlays:

dtoverlay=mcp2515-can<X>,oscillator=16000000,interrupt=<Y>

Fuer CAN0: <X> = 0, <Y> = 25
Fuer CAN1: <X> = 1, <Y> = 24