Projekt der Woche: Mienenräumung mit dem Raspberry Pi

Geposted von Leo Ziegler am

Wissenschaftler der Arizona State University haben einen Minenräumroboter auf Basis des Raspberry Pi gebaut. Er bewegt sich fort wie eine Schildkröte, und durch Intelligentes Lernen kann er sich an neue Geländesituationen anpassen. Durch die niedrigen Kosten und die einfache Bauweise ist er optimal um kostengünstig Gebiete von Landmienen zu befreien. Ja, er funktioniert nur einmal. Aber besser ein Roboter geht durch eine Miene drauf, als ein Spielendes Kind.

Mehr zu diesem Projekt

0 Kommentare

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Bitte beachten Sie, dass Kommentare vor der Veröffentlichung freigegeben werden müssen