Zahlungsart auf Rechnung für Großkunden & öffentliche Einrichtungen

Viele Großkunden und öffentliche Einrichtungen benötigen eine Zahlung auf Rechnung, um Bestellungen platzieren zu können. Da dieses für uns bisher mit manuellem Aufwand (über e-Mail) verbunden war, haben wir 15 € Mindermengenzuschlag bei manuell erfassten Aufträgen berechnet. 

Ab sofort haben wir die Zahloption "Auf Rechnung" auch in unserem Shop!

Der Prozess besteht aus drei Bestellschritten von Ihrer Seite:

  • Sie legen die Produkte die Sie kaufen möchten in den Warenkorb
  • Sie wählen an der Kasse die Zahlart "Auf Rechnung"
  • Sie schicken uns an support@pi3g.com eine Bestellung mit Ihrem offiziellen Briefkopf - wichtig ist, dass die Bestellnummer (beginnt mit SP) in der Bestellung referenziert wird, sowie die Gesamtsumme der Bestellung korrekt ausgewiesen ist.

Die Rechnung geht Ihnen automatisch zu. Falls nicht anders vermerkt gelten 7 Tage Zahlungsfrist.

Damit können Sie als Universitäts-Angehöriger, Firmenkunde, etc. auf Rechnung zahlen - das ist an einige Voraussetzungen geknüpft:

1) Wir benötigen einen Nachweis Ihrer Firmenzugehörigkeit - d.h. nach Abschluß der Bestellung schicken Sie uns bitte einen Auftrag mit offiziellem Briefkopf Ihrer Firma / Universität / Forschungseinrichtung

2) Zahlungsziel sind 7 Tage. Kunden die nicht fristgerecht zahlen können diese Methode zukünftig nicht nutzen

3) Privatkunden und Kunden im EU-Ausland steht diese Zahlungsmethode NICHT zur Verfügung. 

4) Wir behalten uns vor einzelne Bestellungen mit hohem Risiko abzulehnen, bzw. Vorkasse-Zahlung zu verlangen. Sie werden in diesem Fall per e-Mail darüber informiert. 

Ich hoffe dass wir damit eine funktionierende Lösung gefunden haben. Wir schauen uns jetzt die nächsten Wochen an, wie es funktioniert - ich hoffe auf positive Resultate.

Bei Bestellungen per e-Mail gilt auch weiterhin: 15 € Mindermengenzuschlag (netto) unter 500 € (netto) Bestellwert.

WICHTIG: PRIVATKUNDEN STEHT DIESE ZAHLUNGSMETHODE NICHT ZUR VERFÜGUNG!! Ich bitte um Verständnis. Ggf. können wir zukünftig mit einem weiteren Partner für alle Rechnungskauf anbieten. 

Ab 3000 € Bestellwert können wir Ihnen individuelle Angebote machen, und ggf. beim Preis entgegenkommen.

  • Apr 21, 2017
  • Kategorie: News
  • Kommentare: 0
Hinterlasse einen Kommentar