Pi Zero W Varianten

Geposted von Maximilian Batz am

Der Pi Zero W ist der günstigste Netzwerk-fähige Computer der Raspberry Pi Foundation. Der 10 $ Computer bietet eine relativ schnelle CPU ( 1 GHz Takt), einen Kameraport, microUSB Buchse und miniHDMI Buchse. 

Dieses Featureset macht den Pi Zero W und seinen Bruder Pi Zero WH (Pi Zero W mit Stiftleiste) für viele Anwendungen interessant. 

Manchmal muss es jedoch etwas besonderes sein.

Wir haben einige Modifikationen des Pi Zero W in unser Sortiment aufgenommen, die es so nur bei uns gibt  - und nur in begrenzter Stückzahl, so lange Vorrat reicht:

Pi Zero WHPC

Pi Zero WHPC mit Kühlkörper

Pi Zero WH mit Kühlkörper (passive cooling) - wenn man die CPU optimal ausreizen möchte. 

Pi Zero WPC

Pi Zero W mit Kühlkörper

Pi Zero W mit Kühlkörper - ähnlich wie der WHPC aber ohne Stiftleiste und damit etwas günstiger.

Die Kühlkörper kommen übrigens nicht im Set, sondern sind bereits auf dem Pi Zero W / WH mit einem sehr gut wärmeleitenden zwei-Komponenten Kleber sicher befestigt. 

Pi Zero W uFL 

IPEX Buchse auf dem Pi Zero W

Die uFL Buchse ermöglicht eine externe WLAN-Antenne an den Pi Zero W anzuschließen. Diese Buchse selbst zu löten und den notwendigen SMD-Widerstand zu drehen ist eine große Herausforderung, da die Kontakte winzig sind. Zum Glück haben wir einen professionellen Bestücker, der das in unserem Auftrag macht. Wir bieten auch Sets bereits mit WLAN Antenne an

Pi Zero W mit u.FL Buchse

Pi Zero W uFL mit goldenem Header

Wenn der Header extra-lang sein soll, haben wir hier genau das richtige Produkt, mit uFL Modifikation:

Pi Zero W mit IPX Buchse und langer Stiftleiste

Diese extra-lange Stiftleiste ist vergoldet.

Last but not least:

Pi Zero W mit Buchsenleiste

Warum muss es immer eine Stiftleiste sein? Eine Buchsenleiste macht auch Sinn, vor allem wenn es um mechanische Widerstandsfähigkeit geht. 

Beispielsweise, wenn mit dem Pi Zero W Versuche am Breadboard durchgeführt werden, kann diese Variante ihre Stärke ausspielen. Man kann mit male-male Jumpern direkt in die Buchsen dieses Pi Zero W hereingehen. Von der Handhabung her finde ich es persönlich auch einfacher und übersichtlicher, als mit einer Stiftleiste. 

Deine Variante?!

Gibt es eine Variante, die Dir hier noch abgeht? Wir freuen uns über Anfragen für modifizierte Pi Zero W / Pi Zero WH, und andere Raspberry Pis, insbesondere auch von Unis und Schulen, um sie im Sinne der Raspberry Pi Foundation zu unterstützen.

1 Kommentar


  • Guten Morgen.
    Also wenn man mich nach „wünsch dir was“ fragt wurde ich mir für den Zero wünschen:

    Auf jeden Fall den uFL Anschluss.
    -Ansonsten setze ich mehrere Zeros in der Luft ein und muss dafür (>500mA) extern für leistungsstärkeres WiFI zur Verfügung stellen.
    Super wäre wenn der Pi von Hause aus 1A „durchreichen“ könnte.
    Ansosten wäre eine kleine Änderung auf der Leiterbahn, so das man 5V sauber über den Micro USB Anschluss geben könnte schon eine schönere Lösung.
    Ggw muss ich es so machen:
    https://github.com/rodizio1/EZ-WifiBroadcast/wiki/Hardware~-Proper-Wiring
    mit freundlichen Grüßen

    Sebastian Klempin

    Sebastian Klempin am

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Bitte beachten Sie, dass Kommentare vor der Veröffentlichung freigegeben werden müssen