PiCockpit v2.0 ist erschienen, Ihren Pi bequem von unterwegs steuern

Geposted von Maximilian Batz am

PiCockpit ist ein bequemes und einfaches Webinterface für Ihren Raspberry Pi.

Das Interface orientiert sich an Smartphones und Apps, und ist damit besonders gut für Raspberry Pi Einsteiger geeignet.
Das besondere daran: Sie können Ihren Pi auf picockpit.com von überall her steuern - ob Desktop PC, Smartphone oder Tablet, ohne sich Gedanken über Firewalls, IP-Adressen, NAT etc. machen zu müssen. Damit können Sie alle Funktionen von PiCockpit auch von unterwegs nutzen, ohne im selben Netzwerk wie Ihr Pi sein zu müssen!

Version 2.0

Ab sofort steht PiCockpit in der deutlich verbesserten neuen Version 2.0 zur Verfügung.
Neu hinzugekommen sind die Apps GPIO und PiControl, während PiDoctor und PiStats überarbeitet und massiv erweitert wurden.

GPIO

Mit der App "GPIO" können Sie die GPIO Pins Ihres Raspberry Pi bequem auslesen und steuern.
Sie können den Pins und an/aus Zuständen eigene Namen geben, um bspw. den Status der Katzenklappe zu ermitteln (Katzenklappe offen / zu). Mit Hilfe von SoftwarePWM können Sie sogar LEDs aus dem Webinterface ganz einfach dimmen!
Die Pins werden einfach aus einem Dropdown-Menü ausgewählt, PiCockpit kümmert sich um den Rest - Sie können sofort loslegen.

PiControl 

Die App "PiControl" ermöglicht Ihnen eigene Kommandos als Knöpfe im Webinterface anzulegen. Dazu muss aus Sicherheitsgründen eine .json Datei mit dem Kommando auf dem Pi angelegt werden. "Ab Werk" können Sie Ihren Pi damit neustarten oder herunterfahren, sowie den picockpit-client aktualisieren, um jederzeit auf dem neuesten Softwarestand zu sein.


PiDoctor

"PiDoctor" ist ein mächtiges Diagnostikwerkzeug um den Gesundheitszustand Ihres Pis unter die Lupe zu nehmen, und viele wichtige Fakten zu ermitteln. Finden Sie heraus, ob Ihr Netzteil stark genug ist, ob Ihr Pi überhitzt und daher die CPU drosselt, welche WLANs in der Nähe sind. Ermitteln Sie wo Ihr Pi hergestellt wurde, und ob Sie die neueste Version des Pi 4 besitzen. Überwachen Sie den Speicherverbrauch, welche USB Geräte gerade angeschlossen sind, und vieles mehr. PiDoctor bereitet die Informationen für Sie übersichtlich auf. Sie haben auch die Möglichkeit die Tests automatisch alle 10 Sekunden laufen zu lassen, um eine kontinuierliche Überwachung bestimmter Parameter zu ermöglichen.
PiDoctor kann von Ihnen ebenso wie PiControl um eigene Tests erweitert werden.

PiStats

PiStats bietet Ihnen Echtzeit-Statistiken zu Ihrem Pi. CPU Auslastung, SoC Temperatur, RAM Verbrauch, WLAN Signalstärke und vieles mehr. Die Statistiken werden in einer durchsuchbaren Tabelle angezeigt, und jede Sekunde aktualisiert.

Gratis & einfach: Installation

PiCockpit ist gratis für bis zu 5 Raspberry Pis.

In drei einfachen Schritten bringen Sie Ihren Pi in das Webinterface:

  • Melden Sie sich auf picockpit.com für einen kostenlosen Account an,
  • erstellen Sie einen API Key
  • und installieren Sie die Software picockpit-client
Ein Video auf picockpit.com führt Sie durch den Prozess. Wir wünschen viel Spaß mit dem Webinterface und freuen uns über Feedback!


https://picockpit.com

0 Kommentare

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Bitte beachten Sie, dass Kommentare vor der Veröffentlichung freigegeben werden müssen