Adafruit KB2040 - RP2040 Kee Boar Driver

SKU: ada_5302
EAN / Barcode:
Delivery time: Currently not in stock, will be reordered for you.

Price:
Sale price13,49 €

Tax included Shipping calculated at checkout

Stock:
Sold out

Description

Beschreibung

Ein wildes Kee-Boar erscheint! Es ist ein glänzendes KB2040! Ein Arduino Pro Micro-förmiges Board für Keebs mit RP2040. (#keeblife 4 evah) Viele Leute mögen es, Adafruit-Teile für ihre Keeb-Bauten zu verwenden - aber da das ItsyBitsy nicht Pin-kompatibel mit dem Pro Micro-Pinout ist, war es ohne eine Art Adapterplatte wirklich nicht sehr einfach.

Nun hat Adafruit gesehen, dass viele Leute CircuitPython für Keebs verwenden, was großartig ist! Warum also nicht auch ein Pro-Micro-kompatibles RP2040-Board in Angriff nehmen? Der RP2040 ist sehr leistungsfähig, preiswert und eignet sich hervorragend als Keeb-Treiber-Chip.

Sie kombinierten das, was ihnen am SparkFun Pro Micro RP2040 (Qwiic / STEMMA QT I2C Port am Ende, so gut!) und Elite-C (kastellierte Pads und Pins für D+ und D-) am besten gefiel, mit ihren bestehenden RP2040-Boards (Boot-Knopf kann für den Benutzer verwendet werden, 8MB QSPI-Flash, onboard NeoPixel, Jumper zum Überspringen der Diode/Sicherung für High-Power RGB-LEDs oder USB-Hosting). Adafruit hat es sogar geschafft, dass alles auf eine 2-lagige Platine mit 7/7-Routing passt - man musste nur die kleinsten Kappen und Widerstände 0402 machen.

Mit 20 verfügbaren GPIOs (18 auf Wabenstiften, 2 auf dem STEMMA QT-Port) können Sie leicht bis zu 100-Tasten-Matrizen oder gewöhnliche 65% 5x15-Layouts erstellen. Verwenden Sie ein Plug-and-Play QT-Kabel, um die letzten beiden Pins anzuschließen, ohne dass Sie etwas auslöten oder nacharbeiten müssen.

Merkmale der Karte:

- Gleiche Größe und Formfaktor wie ein Pro-Micro-Breakout und nahezu identische Pinbelegung (dieses Board hat z.B. weniger analoge Pins)
- Maße: 1,3" x 0,7" ohne eingelötete Header
- RP2040 32-Bit Cortex M0+ Dual-Core mit ~125 MHz bei 3,3 V Logik und Leistung. 264 KB RAM, kein EEPROM. 12 MHz Quarz für perfektes Timing.
- 8 MB SPI FLASH Chip zum Speichern von Dateien und CircuitPython/MicroPython Code.
- 20 x GPIO-Pins mit folgenden Möglichkeiten:
        - 18 GPIO auf Waben/Pin-Breakout-Pads. 2 GPIO am QT-Port, der für 5x15-                         Tastatur-Layouts leicht zugänglich ist.
        - Vier 12 Bit ADCs
        - Zwei I2C-, zwei SPI- und zwei UART-Peripheriegeräte, von denen wir eines für die            "Haupt"-Schnittstelle in Standard-Pro-Micro-Positionen beschriften
        - 16 x PWM-Ausgänge - für Servos, LEDs, etc.
        - Die 10 digitalen Nicht-ADC-GPIOs sind für maximale PIO-Kompatibilität                          hintereinander geschaltet
- RGB NeoPixel für farbige Statusanzeige
- Klassische grüne Power-LED
- Sowohl Reset-Taste als auch Bootloader-Auswahltaste für schnelle Neustarts. Die Bootloader-Taste ist auch als generische GPIO-Eingangstaste verfügbar.
- Der STEMMA QT-Anschluss am Ende ist kompatibel mit dem SparkFun Qwiic I2C-Anschluss und kann zum Anschluss von I2C-Geräten oder einfach als 2 zusätzliche GPIO-Pins verwendet werden.
- 3,3V-Regler mit 500mA Spitzenstromausgang
- RAW-Ausgang, für die Versorgung von NeoPixels oder anderen 5V-Geräten. Mit dem Jumper auf der Unterseite kann die 500mA-Sicherung übersprungen werden, um bis zu 2A von USB-Ports zu erhalten.
- USB-Typ-C-Anschluss für den Zugriff auf den integrierten ROM-USB-Bootloader und Debugging über die serielle Schnittstelle
- Zusätzliche D- und D+-Breakouts für alternative USB-Anschlussmöglichkeiten.

 

Description

A wild kee-boar appears! It's a shiny KB2040! An Arduino Pro Micro-shaped board for keebs with RP2040. (#keeblife 4 evah) A lot of people like to use Adafruit parts for their Keeb builds - but since the ItsyBitsy isn't pin compatible with the Pro Micro pinout, it really wasn't very easy without some kind of adapter board.

Now Adafruit has seen a lot of people use CircuitPython for Keebs, which is great! So why not tackle a Pro-Micro compatible RP2040 board as well? The RP2040 is very powerful, inexpensive, and makes a great Keeb driver chip.

They combined what they liked best about the SparkFun Pro Micro RP2040 (Qwiic / STEMMA QT I2C port at the end, so good!) and Elite-C (castellated pads and pins for D+ and D-) with their existing RP2040 boards (boot button can be used for user, 8MB QSPI flash, onboard NeoPixel, jumper to skip diode/fuse for high-power RGB LEDs or USB hosting). Adafruit even managed to fit everything on a 2-layer board with 7/7 routing - just had to make the smallest caps and resistors 0402.

With 20 GPIOs available (18 on honeycomb pins, 2 on the STEMMA QT port), you can easily create up to 100-key matrices or ordinary 65% 5x15 layouts. Use a plug-and-play QT cable to connect the last two pins without the need to desolder or rework anything.

Board features:

- Same size and form factor as a Pro-Micro breakout and nearly identical pinout (this board has fewer analog pins, for example).
- Dimensions: 1.3" x 0.7" without soldered headers
- RP2040 32-bit Cortex M0+ dual core with ~125 MHz at 3.3 V logic and power. 264 KB RAM, no EEPROM. 12 MHz crystal for perfect timing.
- 8 MB SPI FLASH chip for storing files and CircuitPython/MicroPython code.
- 20 x GPIO pins with the following capabilities:
         - 18 GPIO on honeycomb/pin breakout pads. 2 GPIO on QT port easily accessible                for 5x15- keyboard layouts.
         - Four 12 bit ADCs
         - Two I2C, two SPI and two UART peripherals, one of which we label for the "main"              interface in standard pro-micro positions
         - 16 x PWM outputs - for servos, LEDs, etc.
         - The 10 digital non-ADC GPIOs are connected in series for maximum PIO                         compatibility
- RGB NeoPixel for colored status indication
- Classic green power LED
- Both reset button and bootloader selection button for quick reboots. The bootloader button is also available as a generic GPIO input button.
- The STEMMA QT connector on the end is compatible with the SparkFun Qwiic I2C connector and can be used to connect I2C devices or simply as 2 additional GPIO pins.
- 3.3V regulator with 500mA peak current output.
- RAW output, for powering NeoPixels or other 5V devices. The jumper on the bottom can be used to skip the 500mA fuse to get up to 2A from USB ports.
- USB Type-C connector for accessing the integrated ROM USB bootloader and debugging via the serial port.
- Additional D and D+ breakouts for alternative USB connectivity.

Benötigen Sie Beratung oder ein Angebot zu diesem Artikel?

Customer Reviews

Be the first to write a review
0%
(0)
0%
(0)
0%
(0)
0%
(0)
0%
(0)

Zuletzt gesehen