Adafruit Audio FX Sound Board + 2x2W Amp - WAV/OGG Trigger -16MB

SKU: ada-2217
EAN / Barcode:
Lieferfrist: Sofort versandfertig, Lieferfrist 1-2 Tage

Preis:
Angebotspreis46,29 €

Inkl. Steuern Versand wird an der Kasse berechnet

Lager:
Auf Lager

Beschreibung

Adafruit Audio FX Sound Board + 2x2W Amp - WAV/OGG Trigger -16MB

Möchten Sie Ihrem nächsten Projekt Audio-/Soundeffekte hinzufügen, ohne einen Arduino+Shield? Oder vielleicht wissen Sie nicht einmal, wie man mit Mikrocontrollern umgeht, Sie wollen einfach nur einen Ton abspielen lassen, wenn Sie eine Taste drücken. Wie wäre es mit etwas, das klein und tragbar sein muss? Wahrscheinlich sind Sie ein wenig frustriert: Es war sehr schwer, einen einfachen, preiswerten Audio-Effekt-Trigger zu finden, der einfach zu bedienen ist und keine Programmierung erfordert

BIS JETZT!

Verstehen Sie mich nicht falsch, ich liebe das MP3 Music Maker Shield, und unser Wave Shield ist ein verlässlicher Klassiker. Aber Sie müssen trotzdem einen Arduino ins Spiel bringen. Es gibt alle möglichen Tricks mit ISD-Chips oder beschreibbaren Grußkarten, aber sie klingen nie gut. Also haben wir nach viel Entwicklungsarbeit und Tüfteln das Adafruit Sound Board herausgebracht, die schnellste Möglichkeit, einem Projekt Audioeffekte hinzuzufügen! Wir denken, dass dies das beste Soundboard für Requisiten und Kostüme ist!

Das Beste ist, dass diese Version sogar mit einem 2 x 2W Stereo Klasse D Verstärker kommt! Wenn Sie keinen eingebauten Verstärker benötigen, schauen Sie sich hier die Version mit Kopfhörerausgang an. Bitte beachten Sie, dass Sie diese nicht an einen anderen Verstärker anschließen können. Der eingebaute Verstärker bedeutet, dass sie nur für den direkten Anschluss an die Lautsprecher geeignet sind.

Dieses Produkt enthält die Audio FX-Soundkarte, eine Steckerleiste und zwei 2-polige Anschlussklemmen. Batterien, Lautsprecher, Breadboard und Taster sind nicht enthalten.

Das Sound Board hat eine Menge erstaunlicher Eigenschaften, die es zum einfachsten Ding aller Zeiten machen:

  • Es wird kein Arduino oder anderer Mikrocontroller benötigt! Es ist komplett eigenständig, braucht nur eine 3 bis 5,5VDC Batterie
  • Klein - nur 1,9" x 0,85"
  • Eingebauter Speicher - jep! Sie brauchen nicht einmal eine SD-Karte, es gibt 16MB Speicher auf der Platine selbst. Das reicht für ein paar Minuten komprimiertes Stereo und vielleicht eine halbe Minute unkomprimiertes Stereo. Das Doppelte, wenn Sie Mono statt Stereo verwenden. Wenn Sie mit weniger Speicher auskommen, sollten Sie sich die 2-MB-Version ansehen.
  • Eingebauter USB-Massenspeicher - Schließen Sie ein beliebiges Micro-USB-Kabel an das Sound Board und Ihren Windows-Computer an, und schon können Sie Ihre Dateien wie auf einen USB-Stick ziehen und ablegen
  • Komprimiertes oder unkomprimiertes Audio - Wählen Sie komprimierte Ogg Vorbis-Dateien für längere Audiodateien oder unkomprimierte WAV-Dateien
  • Hohe Klangqualität - Sie wollen 44,1KHz 16 Bit Stereo? Kein Problem! Die Dekodierhardware kann jede Bit-/Sample-Rate und Mono oder Stereo verarbeiten
  • 11 Trigger - Schließen Sie bis zu 11 Taster oder Schalter an, jeder davon kann Audiodateien zum Abspielen triggern
  • Stereo-Line-Out - Wir trennen die Line-Out-Pegel, damit Sie auf Wunsch Kopfhörer anschließen können
  • 2 x 2 W Class-D-Verstärker - Damit es sofort dröhnt, haben wir einen Stereo-Verstärker eingebaut, der 4-8-Ohm-Lautsprecher mit bis zu 2,2 W bei nur 1 % Verzerrung ansteuern kann
  • Fünf verschiedene Trigger-Effekte - durch Ändern der Dateinamen können Sie fünf verschiedene Arten von Triggern erzeugen, die eine große Bandbreite an Projekten ohne jegliche Programmierung abdecken
Was meinen wir mit Trigger-Effekten? Nun, je nach Projekt müssen Sie Audio auf unterschiedliche Weise abspielen lassen. Wir haben an die fünf häufigsten Bedürfnisse gedacht und sie in das Sound Board eingebaut, so dass Sie einfach die Datei umbenennen können, um den gewünschten Effekt zu erhalten. Weitere Details finden Sie im Produkttutorial

  1. Basic Trigger - nennen Sie die Datei Tnn.WAV oder Tnn.OGG, um die Audiodatei abspielen zu lassen, wenn der entsprechende Trigger-Pin nn kurzzeitig an Masse gelegt wird
  2. Hold Looping Trigger - nennen Sie die Datei TnnHOLDL.WAV oder .OGG, damit die Audiodatei nur dann abgespielt wird, wenn der Trigger-Pin auf Masse gehalten wird; sie wird in einer Schleife abgespielt, bis der Pin losgelassen wird
  3. Latching-Loop-Trigger - nennen Sie die Datei TnnLATCH.WAV oder .OGG, damit die Audiowiedergabe beginnt, wenn die Taste kurz gedrückt wird, und wiederholt wird, bis die Taste erneut gedrückt wird
  4. Play Next Trigger - lassen Sie bis zu 10 Dateien nacheinander abspielen, indem Sie sie TnnNEXT0.WAV bis TnnNEXT9.OGG nennen. Beginnt mit der Nummer 0 und spielt jede Datei bei jedem Tastendruck ab, bis alle Dateien abgearbeitet sind, und kehrt dann zur Nummer 0 zurück.
  5. Play Random Trigger - genau wie der Play Next Trigger, spielt aber bis zu 10 Dateien in zufälliger Reihenfolge (TnnRAND0.OGG bis TnnRAND9.OGG) bei jedem Tastendruck ab

Das Soundboard ist sehr einfach gehalten: es ist nicht polyphon, kann keine MP3s abspielen (MP3 ist patentiert und kostet $ für die Lizenzierung, daher verwendet dieses Board das ähnliche, aber nicht patentierte OGG-Format, es gibt tonnenweise kostenlose Konverter, die MP3s in OGGs umwandeln), ist nicht umprogrammierbar oder skriptfähig, und Sie können keine andere Art von Trigger-Typ haben. Es besteht jedoch eine gute Chance, dass das Projekt, das Sie machen wollen, großartig funktionieren wird.

Wir haben dieses Board speziell für Leute entwickelt, die Requisiten, Kostüme, Spielzeuge und andere kleine tragbare Projekte machen wollen. Schauen Sie sich das Tutorial für alle Stromversorgungsoptionen an. Sie können es mit 3-5VDC versorgen, so dass ein 3xAAA-Akkupack oder ein LiPoly-Akku gut funktioniert. Sie können sogar unseren LiPoly-Rucksack verwenden, der auf die Oberseite passt, um eine wiederaufladbare All-in-One-Effektplatine zu erhalten

Hinweis: Die Ihrem Produkt beiliegenden Klemmenblöcke können blau oder schwarz sein.

 

 

Adafruit Audio FX Sound Board + 2x2W Amp - WAV/OGG Trigger -16MB

Want to add audio/sound effects to your next project without an Arduino+Shield? Or maybe you don't even know how to use microcontrollers, you just want to make a sound play when you press a button. How about something that needs to be small and portable? You are probably a little frustrated: It's been very hard to find a simple, inexpensive audio effects trigger that's easy to use and requires no programming

UNTIL NOW!

Don't get me wrong, I love the MP3 Music Maker Shield, and our Wave Shield is a reliable classic. But you still need to get an Arduino into the game. There are all sorts of tricks with ISD chips or recordable greeting cards, but they never sound good. So after a lot of development and tinkering, we released the Adafruit Sound Board, the fastest way to add audio effects to a project! We think this is the best sound board for props and costumes!

The best part is that this version even comes with a 2 x 2W stereo class D amplifier! If you don't need a built-in amplifier, check out the headphone output version here. Please note that you cannot connect this to any other amplifier. The built-in amplifier means that they are only suitable for direct connection to speakers.

This product includes the Audio FX sound card, a connector strip and two 2-pin terminals. Batteries, speakers, breadboard and pushbuttons are not included.

The sound board has a lot of amazing features that make it the easiest thing ever:

- No Arduino or other microcontroller is needed! It's completely self-contained, requiring only a 3 to 5.5VDC battery
- Small - only 1.9" x 0.85"
- Built-in memory - yep! You don't even need an SD card, there is 16MB of memory on the board itself. That's enough for a few minutes of compressed stereo and maybe half a minute of uncompressed stereo. Double that if you use mono instead of stereo. If you can get by with less memory, check out the 2MB version.
- Built-in USB mass storage - Connect any micro USB cable to the sound board and your Windows computer, and you can drag and drop your files just like you would a USB flash drive
- Compressed or uncompressed audio - Choose compressed Ogg Vorbis files for longer audio files or uncompressed WAV files
- High sound quality - Want 44.1KHz 16-bit stereo? No problem! The decoding hardware can handle any bit/sample rate and mono or stereo
- 11 Triggers - Connect up to 11 buttons or switches, each of them can trigger audio files to play back
- Stereo Line Out - We separate the line out levels so you can plug in headphones if you wish
- 2 x 2 W Class-D amplifier - To make it boom right out of the box, we've included a stereo amplifier that can drive 4-8 ohm speakers up to 2.2 W with only 1% distortion
- Five different trigger effects - by changing the filenames, you can create five different types of triggers that cover a wide range of projects without any programming

What do we mean by trigger effects? Well, depending on the project you need to make audio play in different ways. We've thought of the five most common needs and built them into the Sound Board, so you can simply rename the file to get the effect you want. You can find more details in the product tutorial

1. Basic Trigger - name the file Tnn.WAV or Tnn.OGG to make the audio file play when the corresponding trigger pin nn is momentarily connected to ground

2. Hold looping trigger - name the file TnnHOLDL.WAV or .OGG to make the audio file play only when the trigger pin is held to ground; it will loop until the pin is released

3. Latching Loop Trigger - name the file TnnLATCH.WAV or .OGG so that the audio starts playing when the button is pressed briefly, and repeats until the button is pressed again

4.Play Next Trigger - make up to 10 files play in sequence by naming them TnnNEXT0.WAV to TnnNEXT9.OGG. Starts with number 0 and plays each file at each keypress until all files are processed, then returns to number 0.

5. Play Random Trigger - just like the Play Next Trigger, but plays up to 10 files in random order (TnnRAND0.OGG to TnnRAND9.OGG) at each keystroke

The soundboard is very basic: it's not polyphonic, can't play MP3s (MP3 is patented and costs $ to license, so this board uses the similar but unpatented OGG format, there are tons of free converters that convert MP3s to OGGs), is not reprogrammable or scriptable, and you can't have a different type of trigger. However, there is a good chance that the project you want to do will work great.

We designed this board specifically for people who want to make props, costumes, toys, and other small wearable projects. Check out the tutorial for all the power options. You can power it with 3-5VDC, so a 3xAAA battery pack or a LiPoly battery will work fine. You can even use our LiPoly backpack that fits on top to get a rechargeable all-in-one effects board

Note: The terminal blocks included with your product can be blue or black.

Benötigen Sie Beratung oder ein Angebot zu diesem Artikel?

Customer Reviews

No reviews yet
0%
(0)
0%
(0)
0%
(0)
0%
(0)
0%
(0)

Zuletzt gesehen