Adafruit Feather M0 Basic Proto - ATSAMD21 Cortex M0

SKU: ada-2772
EAN / Barcode:
Lieferfrist: Sofort versandfertig, Lieferfrist 1-2 Tage

Preis:
Angebotspreis30,89 €

Inkl. Steuern Versand wird an der Kasse berechnet

Lager:
Auf Lager

Beschreibung

BESCHREIBUNG

Feather ist das neue Entwicklungsboard von Adafruit, und wie sein Namensvetter ist es dünn, leicht und lässt dich fliegen! Adafruit hat Feather entwickelt, um einen neuen Standard für tragbare Mikrocontroller-Kerne zu schaffen.

Dies ist das Feather M0 Basic Proto, es hat eine Menge Platz für Prototypen eingebaut. Wir haben weitere Boards der Feather-Familie, die Sie hier finden!

Das Herzstück des Feather M0 ist ein ATSAMD21G18 ARM Cortex M0 Prozessor, getaktet mit 48 MHz und 3,3V Logik, der gleiche, der auch im neuen Arduino Zero verwendet wird. Dieser Chip hat satte 256K FLASH (8x mehr als der Atmega328 oder 32u4) und 32K RAM (16x so viel)! Dieser Chip hat einen eingebauten USB-Anschluss, so dass er USB-zu-Seriell-Programmier- und Debug-Fähigkeiten besitzt, ohne dass ein FTDI-ähnlicher Chip erforderlich ist.

Um die Verwendung für tragbare Projekte zu erleichtern, haben wir einen Anschluss für einen unserer 3,7-V-Lithium-Polymer-Akkus und eine integrierte Ladefunktion eingebaut. Sie brauchen keine Batterie, das Gerät läuft problemlos direkt über den Micro-USB-Anschluss. Wenn du aber einen Akku hast, kannst du ihn mitnehmen und dann zum Aufladen an den USB-Anschluss anschließen. Der Feather schaltet automatisch auf USB-Strom um, wenn dieser verfügbar ist. Außerdem haben wir die Batterie über einen Teiler mit einem analogen Pin verbunden, so dass Sie die Batteriespannung messen und überwachen können, um zu erkennen, wann Sie eine Aufladung benötigen.

Hier sind ein paar praktische Daten!

  • Maße: 2.0" x 0.9" x 0.28" (51mm x 23mm x 8mm) ohne eingelötete Stecker
  • Leicht wie eine (große?) Feder - 4,6 Gramm
  • ATSAMD21G18 @ 48MHz mit 3,3V Logik/Stromversorgung
  • 256KB FLASH + 32KB RAM
  • Kein EEPROM
  • 32,768 KHz-Quarz für Takterzeugung und RTC
  • 3,3-V-Regler mit 500-mA-Spitzenstromausgang
  • Native USB-Unterstützung, mit USB-Bootloader und Debugging über die serielle Schnittstelle
  • Sie erhalten außerdem eine Vielzahl von Pins - 20 GPIO-Pins
  • Hardware-Seriell, Hardware-I2C, Hardware-SPI-Unterstützung
  • PWM-Ausgänge an allen Pins
  • 6 x 12-Bit-Analogeingänge
  • 1 x 10-Bit-Analogausgang (DAC)
  • Eingebautes 100mA Lipoly-Ladegerät mit Ladestatusanzeige-LED
  • Pin #13 rote LED für allgemeine Blinkzwecke
  • Power/Enable-Pin
  • 4 Befestigungslöcher
  • Reset-Taster

Der Feather M0 Basic Proto hat noch etwas Platz übrig, so dass wir Ihnen einen winzig kleinen Prototyping-Bereich zur Verfügung stellen. Wenn Sie nur einen Taster oder einen Sensor anbringen wollen, können Sie ein Breadboard auslassen und ihn direkt darauf verdrahten.

Der Baustein wird komplett montiert und getestet geliefert und verfügt über einen USB-Bootloader, mit dem Sie ihn schnell mit der Arduino-IDE verwenden können. Wir haben auch einige Header beigelegt, so dass du sie einlöten und in ein lötfreies Breadboard stecken kannst. Lipoly-Batterie und USB-Kabel sind nicht im Lieferumfang enthalten (aber wir haben viele Optionen im Shop, wenn Sie möchten!)


TECHNISCHE DETAILS

  • 51mm x 23mm x 8mm / 2.0" x 0.9" x 0.28"
  • Gewicht: 4.6g

DESCRIPTION

Feather is the new development board from Adafruit, and like its namesake it is thin, light, and lets you fly! Adafruit designed Feather to be a new standard for portable microcontroller cores.

This is the Feather M0 Basic Proto, it has a bunch of prototyping space built right in. We have other boards in the Feather family, check'em out here!

At the Feather M0's heart is an ATSAMD21G18 ARM Cortex M0 processor, clocked at 48 MHz and at 3.3V logic, the same one used in the new Arduino Zero. This chip has a whopping 256K of FLASH (8x more than the Atmega328 or 32u4) and 32K of RAM (16x as much)! This chip comes with built in USB so it has USB-to-Serial program & debug capability built in with no need for an FTDI-like chip.

To make it easy to use for portable projects, we added a connector for any of our 3.7V Lithium polymer batteries and built in battery charging. You don't need a battery, it will run just fine straight from the micro USB connector. But, if you do have a battery, you can take it on the go, then plug in the USB to recharge. The Feather will automatically switch over to USB power when its available. We also tied the battery thru a divider to an analog pin, so you can measure and monitor the battery voltage to detect when you need a recharge.

Here's some handy specs!

  • Measures 2.0" x 0.9" x 0.28" (51mm x 23mm x 8mm) without headers soldered in
  • Light as a (large?) feather - 4.6 grams
  • ATSAMD21G18 @ 48MHz with 3.3V logic/power
  • 256KB of FLASH + 32KB of RAM
  • No EEPROM
  • 32.768 KHz crystal for clock generation & RTC
  • 3.3V regulator with 500mA peak current output
  • USB native support, comes with USB bootloader and serial port debugging
  • You also get tons of pins - 20 GPIO pins
  • Hardware Serial, hardware I2C, hardware SPI support
  • PWM outputs on all pins
  • 6 x 12-bit analog inputs
  • 1 x 10-bit analog ouput (DAC)
  • Built in 100mA lipoly charger with charging status indicator LED
  • Pin #13 red LED for general purpose blinking
  • Power/enable pin
  • 4 mounting holes
  • Reset button

The Feather M0 Basic Proto has some extra space left over, so we give you a tiny little prototyping area. If you just need to attach a button or sensor, you may be able to skip out on a breadboard and wire it directly on there.

Comes fully assembled and tested, with a USB bootloader that lets you quickly use it with the Arduino IDE. We also toss in some header so you can solder it in and plug into a solderless breadboard. Lipoly battery and USB cable not included (but we do have lots of options in the shop if you'd like!)

TECHNICAL DETAILS

  • 51mm x 23mm x 8mm / 2.0" x 0.9" x 0.28"
  • Weight: 4.6g

Benötigen Sie Beratung oder ein Angebot zu diesem Artikel?

Customer Reviews

No reviews yet
0%
(0)
0%
(0)
0%
(0)
0%
(0)
0%
(0)

Zuletzt gesehen