Breakout-Garten für Raspberry Pi 400

SKU: PIM532
EAN / Barcode:
Lieferfrist: Sofort versandfertig, Lieferfrist 1-2 Tage

Preis:
Angebotspreis9,99 €

Inkl. Steuern Versand wird an der Kasse berechnet

Lager:
Auf Lager

Beschreibung

Jetzt im rechten Winkel für den Raspberry Pi 400! Eine einfache, lötfreie, austauschbare Möglichkeit, Breakouts mit Ihrem Raspberry Pi 400 zu verwenden - einfach bis zu drei Pimoroni-Ausbrüche (2 x I2C, 1 x SPI) in die Slots stecken und schon können Sie codieren und erstellen!

Breakout Garden wird an die GPIO-Stifte Ihres glänzenden neuen Pi 400 angeschlossen und ermöglicht es Ihnen, bis zu drei aus unserer umfangreichen Auswahl an Pimoroni-Brechern anzuschließen, so dass sie bequem zu Ihnen gerichtet sind und in die richtige Richtung zeigen. Pimoroni hat Umgebungssensoren, damit Sie die Temperatur und Luftfeuchtigkeit in Ihrem Büro im Auge behalten können, eine ganze Reihe von kleinen Bildschirmen für wichtige Benachrichtigungen, Anzeigen und GIFs und natürlich LEDs (der Pi 400 ist großartig, braucht aber mehr LEDs) 

Die drei robusten schwarzen Schlitze sind Randstecker, die die Ausbrüche mit den Pins Ihres Raspberry Pi verbinden. Es gibt einen Steckplatz für SPI-Breakouts und zwei für I2C-Breaks. Da es sich bei I2C um einen Bus handelt, können Sie mehrere I2C-Bausteine gleichzeitig verwenden, vorausgesetzt, sie haben nicht dieselbe I2C-Adresse (Pimoroni hat dafür gesorgt, dass alle unsere Breakouts unterschiedliche Adressen haben, und Pimoroni druckt sie auf die Rückseite der Breakouts, damit sie leicht zu finden sind).

Breakout Garden ist nicht nur ein praktischer Weg, um Ihrem Pi 400 Funktionalität hinzuzufügen, sondern auch sehr nützlich für Prototyping-Projekte ohne komplizierte Verdrahtung, Löten oder Lochrasterplatinen, und Sie können Ihr Setup jederzeit erweitern oder ändern.

Bitte beachten Sie, dass Breakouts separat verkauft werden!

Merkmale

  • Drei stabile Randanschlussschlitze für Pimoroni-Breakouts
  • 2x I2C-Steckplätze (5 Pins)
  • 1x SPI-Steckplatz (7 Pins)
  • 0,1"-Raster, 5- oder 7-polige Steckverbinder
  • Ausgebrochene Stifte
  • Verpolungsschutz (in Ausbrüche eingebaut)
  • Exklusives rechtwinkliges Format für den Pi 400

Verwendung von Breakout Garden

Aufgrund der Art und Weise, wie I2C (das Protokoll, das Breakout Garden verwendet) funktioniert, spielt es keine Rolle, in welchen Slot auf dem Breakout Garden Sie Ihren Breakout stecken. Jeder I2C-Baustein hat eine Adresse (Sie sehen sie auf der Rückseite jedes Breakouts), die er verwendet, um sich gegenüber anderen I2C-Bausteinen zu identifizieren, so dass er effektiv zu Ihrem Raspberry Pi sagt: "Hey, ich bin's, Bob!

SPI ist ein schnelleres Protokoll mit höherem Datendurchsatz für die Kommunikation mit Geräten wie Displays. Der SPI-Steckplatz des Breakout Garden Mini verwendet Chip Select 1 (BCM 7) und BCM 19 für den GPIO-Pin (der für Dinge wie LCD-Hintergrundbeleuchtungen verwendet wird).

Pimoroni haben einen Verpolungsschutz in unsere Pimoroni-Breaks eingebaut, was bedeutet, dass es keinen magischen blauen Rauch gibt, wenn man einen versehentlich falsch herum einsteckt. Die korrekte Art und Weise, sie anzuschließen, besteht jedoch darin, sicherzustellen, dass die Beschriftungen der Stifte an Ihrem Breakout und die Beschriftungen an jedem Breakout Garden 400-Steckplatz übereinstimmen.

Pimoroni hat auch eine Menge nützlicher Stifte entlang der Oberseite des Breakout Garden Mini herausgebrochen, damit Sie andere Geräte anschließen und in Ihre Breakout Garden-Projekte integrieren können. Wenn Sie über Pimoroni-Breaks verfügen, an die Sie bereits Stecker angelötet haben, dann können Sie diese obere Reihe von Pins verwenden, um sie neben anderen Breaks auf Breakout Garden Mini zu verwenden.

Software

Als erste Anlaufstelle empfiehlt Pimoroni Ihnen, sich auf den Shop-Seiten nach den von Ihnen verwendeten Breakouts umzusehen - sie verlinken Sie auf die Python-Bibliothek und die Installationsanweisungen.

Alternativ können Sie auch das Breakout Garden GitHub-Repo besuchen und unser automagisches Installationsprogramm ausprobieren. Legen Sie einfach ein paar Breakouts in Breakout Garden 400, starten Sie das Installationsprogramm und SHAZAM! wird die Software für die entsprechenden Breakouts installiert. 

Benötigen Sie Beratung oder ein Angebot zu diesem Artikel?

Customer Reviews

No reviews yet
0%
(0)
0%
(0)
0%
(0)
0%
(0)
0%
(0)

Zuletzt gesehen

Customer Reviews

No reviews yet
0%
(0)
0%
(0)
0%
(0)
0%
(0)
0%
(0)