HTE501 Breakout Board - Hochpräziser digitaler Feuchtigkeits- und Temperaturmesssensor

SKU: p-HTE501
EAN / Barcode:
Lieferfrist: Sofort versandfertig, Lieferfrist 1-2 Tage

Preis:
Angebotspreis24,95 €

Inkl. Steuern Versand wird an der Kasse berechnet

Lager:
Auf Lager

Beschreibung

Unser HTE501 Breakout Board

Der Sensor ist auf unserem einfach zu nutzenden I2C Breakout Board verbaut. Wir haben dabei besonders auf gute Kompatibilität zu Raspberry Pi geachtet:

  • Direkt auf Raspberry Pi Boards (1B - 4B, Zero Reihe) aufsteckbar (dank eigenem Header)
  • Breakout Pins kompatibel mit Raspberry Pi Pico - direkt im Breadboard nebeneinander steckbar

Der Clou: unser Breakout Board wird vom Raspberry Pi weg zeigend aufgesteckt, was eine präzisere Temperaturmessung ermöglicht - der HTE501 befindet sich nicht - wie bei manchen anderen Lösungen - direkt über dem Raspberry Pi SoC, die Feuchtigkeits- und Temperaturmessung wird dadurch nicht verfälscht.

Die Nutzung mit Breadboards ist für Sie besonders bequem dank Zero-Solder-Technik: Durch leichten Versatz der Pins des unbestückten Headers (X1) kann die beiliegende Stiftleiste einfach eingesteckt werden, und klemmt - so kann unser Breakout Board direkt ohne Löten auf Breadboards gesteckt werden!

Selbstverständlich kann der Header aber auch fest verlötet werden um höhere mechanische Stabilität zu erreichen.

Informationen zum Chips

Das digitale Feuchtigkeits- und Temperatursensorsensor HTE501 bietet eine hervorragende Messgenauigkeit von bis zu ± 1,8 % RH (inkl. Hysterese) und ± 0,2 °C. Die bewährte E+E-Sensorbeschichtung und die integrierte Konstantstromheizung gewährleisten eine hohe Zuverlässigkeit und Langlebigkeit der Messzelle auch in rauen, schmutzigen und kondensierenden Umgebungen.

Hohe Messgenauigkeit, breites Anwendungsspektrum

Die angegebene Genauigkeit der relativen Feuchtemessung beträgt bis zu ±1,8 % (inkl. Hysterese). Die integrierte Hysteresekompensation sorgt dafür, dass das Sensorelement auch bei steigendem oder fallendem Feuchtegehalt immer innerhalb seines Toleranzfensters bleibt. Mit einem Temperaturbereich von -40 °C bis 135 °C ist das HTE501 Sensorelement für eine Vielzahl von Anwendungen geeignet.

Geeignet für anspruchsvolle Einsatzbedingungen

Die aktive Sensoroberfläche ist durch die proprietäre E+E-Sensorbeschichtung dauerhaft vor Schmutz und korrosiven Ablagerungen geschützt. Diese spezielle Schutzschicht gewährleistet eine hervorragende Messleistung und Langzeitstabilität auch unter anspruchsvollen Bedingungen. Die Messzelle kann daher auch in rauen Umgebungen eingesetzt werden, ohne dass ein zusätzlicher Schutz erforderlich ist.

Die integrierte Konstantstromheizung, die bei Bedarf zugeschaltet werden kann, hält die Messzelle auf Übertemperatur und verhindert so Kondensation und Ablagerungen durch Betauung.

Direkte Messwertausgabe über I²C-Schnittstelle

Die Messwertausgabe erfolgt auf Basis des I²C-Datenkommunikationsprotokolls. Die Messwerte liegen im 16-Bit-Integer-Format vor und können direkt weiterverarbeitet werden. Zusätzlich zu den Feuchte- und Temperaturwerten wird auch der Taupunkt berechnet und direkt ausgegeben. 8 individuell einstellbare I²C-Adressen ermöglichen den Betrieb mehrerer Messwertgeber an einem I²C-Bus.

Einfaches Design-In und Evaluation-Kit

Das DFN-Gehäuse des HTE501 misst nur 2,5 x 2,5 x 0,9 mm. Damit eignet sich das Sensorelement für anspruchsvolle Designs und enge Platzverhältnisse. Die integrierten I²C-Pull-up-Widerstände erleichtern das Design-in zusätzlich, da keine externen Schaltungen erforderlich sind.

Produktinformationen

  • Messungen: Luftfeuchtigkeit, Taupunkt, Temperatur
  • Bereich Luftfeuchtigkeit: 0...100 %
  • Genauigkeit Feuchte: bis zu 1,8 % RH
  • Integrierte Feuchtigkeits-Hysterese-Kompensation: ja
  • Ansprechzeit Feuchtigkeit (typ. τ63% ): 5 s
  • Temperaturbereich: -40...135 °C
  • Genauigkeit Temperatur: bis zu 0,2 °C
  • Ansprechzeit Temperatur (min. τ63%): 2 s
  • E+E-eigene Beschichtung: ja
  • Heizung: bis zu 288 mW
  • Direkter Taupunktausgang: ja
  • Versorgungsspannung: 2,35 - 3,6 V
  • Schnittstelle: I²C, 16 Bit vorzeichenbehaftete Ganzzahl
  • I²C Pin wählbare Adressen: 1 - (0x41), man kann einen Jumper löten bei dem ADDR -1 steht -> d.h. es sind 0x41 und 0x40 möglich
  • I²C Pull-up-Widerstände (integriert): ja
  • Messmodus: Einzelschuss (geringer Stromverbrauch), periodisch

English description 

Our HTE501 Breakout Board

The sensor is mounted on our easy-to-use I2C breakout board. We have paid special attention to good compatibility with Raspberry Pi:

  • Directly pluggable on Raspberry Pi boards (1B - 4B, Zero series) (thanks to its own header).
  • Breakout pins compatible with Raspberry Pi Pico - can be plugged directly next to each other in the breadboard

The highlight: our breakout board is plugged on facing away from the Raspberry Pi, which enables more precise temperature measurement - the HTE501 is not located directly above the Raspberry Pi SoC, as is the case with some other solutions, so the humidity and temperature measurement is not falsified.

The use with breadboards is particularly convenient for you thanks to zero-solder technology: By slightly offsetting the pins of the unpopulated header (X1), the enclosed pin header can simply be plugged in and clamps - so our breakout board can be plugged directly onto breadboards without soldering!

Of course, the header can also be soldered to achieve higher mechanical stability.

Information about the chips

The digital humidity and temperature sensing element HTE501 offers an excellent measurement accuracy up to ± 1.8 % RH (incl. hysteresis) and ± 0.2 °C. The proven E+E sensor coating and the integrated constant current heater ensure a high level of reliability and durability of the sensing element even in harsh, dirty and condensing environments.

High level of measurement accuracy, wide range of applications

The stated accuracy of the relative humidity measurement up to ±1.8 % (incl. hysteresis). Integrated hysteresis compensation ensures that the sensing element always keeps within its tolerance window, even when the humidity content rises or falls. With a temperature range of -40 °C to 135 °C, the HTE501 sensing element is suitable for a wide range of applications.

Suitable for demanding operating conditions

The active sensor surface is permanently protected against dirt and corrosive deposits by the proprietary E+E sensor coating. This special protective coating ensures excellent measurement performance and long-term stability even under demanding conditions. The sensing element can therefore be used in harsh environments without the need for additional protection.

The integrated constant current heater, which can be activated as required, keeps the sensing element at an excess temperature and thus prevents condensation and deposits caused by condensation.

Direct measured value output via I²C interface

The measured value output is based on the I²C data communication protocol. The measured values are available in 16 bit integer format and can be processed directly. In addition to the humidity and temperature values, the dew point is also calculated and output directly. 8 individually adjustable I²C addresses make it possible to operate several sensing elements on one I²C bus.

Simple design-in and evaluation kit

The DFN enclosure of the HTE501 measures only 2.5 x 2.5 x 0.9 mm. This makes the sensing element suitable for demanding designs and tight spaces. The integrated I²C pull-up resistors further facilitate design-in, as no external circuitry is required.

Product information

  • Measurements: Humidity, Dewpoint, Temperature
  • Humidity range: 0…100 %
  • Accuracy humidity: up to 1.8 % RH
  • Integrated humidity hysteresis compensation: yes
  • Response time humidity (typ. τ63% ): 5 s
  • Temperature range: -40...135 °C
  • Accuracy temperature: up to 0.2 °C
  • Response time temperature (min. τ63%): 2 s
  • E+E proprietary coating: yes
  • Heater: up to 288 mW
  • Direct Dewpoint output: yes
  • Supply Voltage: 2.35 - 3.6 V
  • Interface: I²C, 16 bit signed integer
  • I²C pin selectable adresses: up to 8
  • I²C Pull-up resistors (integrated): yes
  • Measurement mode: Single shot (low power), periodic

Benötigen Sie Beratung oder ein Angebot zu diesem Artikel?

Customer Reviews

Be the first to write a review
0%
(0)
0%
(0)
0%
(0)
0%
(0)
0%
(0)

Zuletzt gesehen

Customer Reviews

Be the first to write a review
0%
(0)
0%
(0)
0%
(0)
0%
(0)
0%
(0)