HyperPixel 2.1 Round - Hi-Res Display for Raspberry Pi

SKU: PIM579
EAN / Barcode:
Lieferfrist: translation missing: de.product.general.delivery_time.name.sold_out

Preis:
Angebotspreis48,99 €

Inkl. Steuern Versand wird an der Kasse berechnet

Lager:
Ausverkauft

Beschreibung

 Ein perfekt rundes, hochauflösendes und schnelles 2,1-Zoll-Touchscreen-Display für Raspberry Pi.

HyperPixel 2.1 Round hat alle großartigen Eigenschaften unserer anderen HyperPixels - gestochen scharfes, brillantes IPS-Display, Touchscreen und Hochgeschwindigkeits-DPI-Schnittstelle - es ist nur runder! Sie können es mit jedem Raspberry Pi mit einer 40-poligen Stiftleiste* verwenden, aber es funktioniert besonders gut mit dem Pi Zero - wir haben es so entworfen, dass Sie einen Zero sauber dahinter montieren können, so dass Sie den Pi nicht sehen können, wenn Sie ihn von vorne betrachten.

Diese Version von HyperPixel eignet sich hervorragend für benutzerdefinierte Schnittstellen und Bedienfelder - an der Wand montiert wäre es ein wirklich hübscher, minimalistischer Smart-Home-Controller oder ein elegantes "What's Playing"-Display für Ihr Soundsystem. Alles ist bereits vorgelötet und einsatzbereit, Sie müssen es nur noch auf Ihren Pi stecken, unsere Software installieren und loslegen!

Die Bilder der Displays auf dieser Seite sind keine Renderings - es sind echte Fotos des Displays!

* Bitte beachten Sie, dass Standoffs und Booster-Header nicht im Lieferumfang von Hyperpixel Round enthalten sind - scrollen Sie nach unten oder schauen Sie sich die Links zu den Extras an. Sie benötigen einen Booster-Header, wenn Sie Hyperpixel Round mit einem Pi in voller Größe verwenden möchten!

Merkmale

  • Hochgeschwindigkeits-DPI-Schnittstelle
  • 2,1" IPS-Display (großer Betrachtungswinkel, 175°)
  • 480x480 Pixel, abzüglich der Ecken (~229 PPI)
  • 18-Bit-Farbe (262.144 Farben)
  • 60 FPS Bildwiederholrate
  • Aktive Fläche: 53,28 x 53,28 mm
  • Kapazitiver Touchscreen (mit Python-Bibliothek)
  • Kompatibel mit allen Raspberry Pi-Modellen mit 40-Pin-Anschluss
  • Display-Bibliothek für Raspberry Pi OS
  • Python-Touchscreen-Bibliothek
  • Abmessungen: 71,80 x 71,80 x 10,8 mm (BxHxT, Tiefe einschließlich Header und Display). Wenn ein Pi Zero mit kurzen Standoffs befestigt ist, beträgt die Gesamttiefe 17 mm.

HyperPixel 2.1 Round verwendet eine Hochgeschwindigkeits-DPI-Schnittstelle, über die 5x mehr Pixeldaten übertragen werden können als über die übliche SPI-Schnittstelle, die diese kleinen Pi-Displays normalerweise verwenden. Es hat eine Bildrate von 60 FPS und eine Auflösung von ca. 229 Pixel pro Zoll (480x480px) auf seinem 2,1"-Display. Das Display kann 18-Bit-Farben (262.144 Farben) darstellen.

Bei der Touchscreen-Variante handelt es sich um einen kapazitiven Touchscreen, der empfindlicher und reaktionsschneller ist als ein resistiver Touchscreen und Multitouch-fähig!

Anschließen von Hyperpixel Round an Ihren Pi

Hyperpixel Round funktioniert mit jeder 40-poligen Version des Pi, einschließlich Pi Zero und Pi Zero W. Wenn Sie es mit einem Full-Size-Pi verwenden, benötigen Sie einen Booster-Header, um es über die USB-Ports des Pi zu heben, und verlängerte Standoffs, wenn Sie es festschrauben möchten. Wenn Sie einen Pi Zero oder Pi Zero W verwenden, benötigen Sie keinen Booster-Header, aber wir haben einige spezielle kurze Standoffs, mit denen Sie alles sicher zusammen in einem extra schlanken Paket befestigen können.

Wenn Sie die Abstandshalter verwenden, um Hyperpixel und Pi miteinander zu verbinden, schrauben Sie sie einfach in die Pfosten auf der Unterseite der HyperPixel-Platine und befestigen Sie sie dann mit Schrauben durch die Montagelöcher am Pi.

Hinweis: Achten Sie bei der Installation des HyperPixel 2.1 Round auf Ihrem Pi darauf, dass Sie nicht auf die Bildschirmoberfläche drücken. Wir empfehlen, den Bildschirm mit der Vorderseite nach unten auf eine weiche Unterlage zu legen und den Pi vorsichtig zu bewegen, damit er mit dem erweiterten Anschluss (oder GPIO-Anschluss) zusammenpasst. Wenn Sie Ihren Hyperpixel entfernen müssen, achten Sie darauf, nicht an den Kanten des Glasdisplays zu ziehen - halten Sie sich am besten an der rechteckigen Platine fest. Da die Glaskanten des Displays über die Platine hinausragen, sind sie ziemlich exponiert, weshalb es sich lohnt, besonders vorsichtig zu sein.

Software

Bei dieser Version von Hyperpixel haben wir die Display-Treiber und die Touch-Treiber getrennt, was es hoffentlich einfacher macht, Touch-Oberflächen in Ihre eigenen Programme einzubinden. So laden Sie die Display-Treiber herunter und installieren sie:

git clone https://github.com/pimoroni/hyperpixel2r
cd hyperpixel2r
sudo ./install.sh

Beachten Sie, dass Sie einen weiteren Bildschirm, eine Tastatur und eine Maus benötigen, um die Software zu installieren. Sie können die Installation auch über SSH durchführen, wenn Sie Ihren Pi ohne Kopfhörer einrichten.

Pimoroni hat eine separate Python-Bibliothek für die Touch-Eingabe erstellt, komplett mit Beispielen - klicken Sie hier für Installationsanweisungen!

English description 

A perfectly round, high-resolution, high-speed 2.1" touchscreen display for Raspberry Pi.

HyperPixel 2.1 Round has all the great features of our other HyperPixels - crisp, brilliant IPS display, touchscreen, and high-speed DPI interface—it's just rounder! You can use it with any Raspberry Pi with a 40 pin header* but it works particularly nicely with the Pi Zero footprint - we've designed it so you can mount a Zero neatly behind it, so you can't see the Pi when you look at it from the front.

This version of HyperPixel would be great for custom interfaces and control panels - mounted on a wall it would make a really neat, minimalist smart home controller or a stylish 'what's playing' display for your sound system. Everything is pre-soldered and ready to go, just pop it onto your Pi, install our software, and away you go!

The images of the displays on this page are not renders - they're real photos of the display!

* Please note that standoffs and booster headers are not included with Hyperpixel Round - scroll down or check out the extras tabs for some links. You will need a booster header if you want to use Hyperpixel Round with a full size Pi!

Features

  • High-speed DPI interface
  • 2.1" IPS (wide viewing angle, 175°) display
  • 480x480 pixels, minus the corners (~229 PPI)
  • 18-bit colour (262,144 colours)
  • 60 FPS frame rate
  • Active area: 53.28 x 53.28mm
  • Capacitive touchscreen (with Python library)
  • Compatible with all 40-pin header Raspberry Pi models
  • Display library for Raspberry Pi OS
  • Python touchscreen library
  • Dimensions: 71.80 x 71.80 x 10.8mm (WxHxD, depth includes header and display). With a Pi Zero attached with short standoffs, the total depth is 17mm.

HyperPixel 2.1 Round uses a high-speed DPI interface, allowing it to shift 5x more pixel data than the usual SPI interface that these small Pi displays normally use. It has a 60 FPS frame rate and a resolution of approximately 229 pixels per inch (480x480px) on its 2.1" display. The display can show 18-bits of colour (262,144 colours).

The touchscreen variant is capacitive touch, that's more sensitive and responsive to touch than a resistive touch display, and it's capable of multi-touch!**

Attaching Hyperpixel Round to your Pi
Hyperpixel Round will work with any 40-pin version of the Pi, including Pi Zero and Pi Zero W. If you're using it with a full-size Pi then you'll need a booster header to raise it up over the Pi's USB ports and extended standoffs if you'd like to bolt it in place. If you're using a Pi Zero or Pi Zero W you won't need a booster header, but we have some special short standoffs that will let you attach everything securely together in an extra slim package.

If you're using standoffs to fasten your Hyperpixel and your Pi together, just screw them into the posts on the underside of the HyperPixel PCB and then secure with screws through the mounting holes on your Pi.

Please note: when installing HyperPixel 2.1 Round onto your Pi make sure not to press down on the screen surface. We recommend putting the screen face down on a soft surface and gently wiggling the Pi to mate with the extended header (or GPIO header). If you need to remove your Hyperpixel, take care not to pull on the edges of the glass display - it's best to hold on to the rectangular PCB. As the glass edges of this display overhang the PCB they're quite exposed, so it's worth being extra careful with them.

Software
With this version of Hyperpixel, we've separated the display drivers and touch drivers which should hopefully make it easier to incorporate touch interfaces into your own programs. To download and install the display drivers:

git clone https://github.com/pimoroni/hyperpixel2r
cd hyperpixel2r
sudo ./install.sh

Note that you'll need another display, keyboard, and mouse to install the software, or you could do it remotely over SSH if you set your Pi up headlessly.

Pimoroni made a separate Python library to handle touch input, complete with examples - click here for installation instructions!

Benötigen Sie Beratung oder ein Angebot zu diesem Artikel?

Customer Reviews

No reviews yet
0%
(0)
0%
(0)
0%
(0)
0%
(0)
0%
(0)

Zuletzt gesehen

Customer Reviews

No reviews yet
0%
(0)
0%
(0)
0%
(0)
0%
(0)
0%
(0)