MICS6814 3-in-1 Gas Sensor Breakout (CO, NO2, NH3)

SKU: PIM569
EAN / Barcode:
Lieferfrist: Sofort versandfertig, Lieferfrist 1-2 Tage

Preis:
Angebotspreis23,69 €

Inkl. Steuern Versand wird an der Kasse berechnet

Lager:
Auf Lager

Beschreibung

Messen Sie die Konzentrationsänderungen von Gasen wie Kohlenmonoxid (CO), Stickstoffdioxid (NO2) und Ammoniak (NH3) mit diesem Breakout Garden-kompatiblen I2C-Breakout.

Der MICS6814-Sensor umfasst drei Halbleitergassensoren in einem einzigen Gehäuse und kann Folgendes erkennen drei verschiedene Gruppen von Gasen die im Datenblatt als reduzierend, oxidierend und NH3 bezeichnet werden. Die wichtigsten Gase/Dämpfe, die der Sensor erkennt, sind: Kohlenmonoxid (reduzierend), Stickstoffdioxid (oxidierend) und Ammoniak (NH3), aber er ist auch empfindlich für andere Gase, einschließlich Wasserstoff, Ethanol und Kohlenwasserstoffe.

Es kann verwendet werden zur Herstellung von qualitativ Messungen von Veränderungen in den Gaskonzentrationen, so dass man grob sagen kann, ob die drei Gasgruppen in ihrer Häufigkeit zu- oder abnehmen. Ohne Laborbedingungen oder Kalibrierung können Sie nicht sagen "die Konzentration von Kohlenmonoxid beträgt n Teile pro Million". zum Beispiel. Mehr Informationen über den MICS6814-Sensor und seine Funktionsweise finden Sie in unserem Erste Schritte mit Enviro+ Tutorial.

Dieses Breakout verwendet einen Nuvoton-Mikrocontroller, der die I2C- und die Analog-Digital-Wandlung übernimmt, sowie die eingebaute Heizung des Sensors und den vom Benutzer steuerbare RGB-LED . Die LED kann verwendet werden, um anzuzeigen, dass der Sensor in Betrieb ist oder um Sie visuell über Änderungen der Gaskonzentration zu informieren. Sie ist Breakout Garden kompatibel Das heißt, Sie können es mit jedem unserer Breakout Garden HATs und pHATs - kein Löten erforderlich!

Es ist nützlich für die Integration in Systeme zur Überwachung der Luftqualität in Innenräumen und im Freien, insbesondere wenn Sie an der Überwachung der Verschmutzung durch Landwirtschaft und Fahrzeuge interessiert sind.

Eigenschaften

  • MICS6814 Analoger Gassensor ( datenblatt und FAQ )
  • Nuvoton MS51XB9AE MCU
  • RGB-LED
    • 2x M2,5 Befestigungslöcher
    • I2C-Schnittstelle, mit einer Standardadresse von 0x19.
    • 3V bis 5V kompatibel
    • Schutz vor Verpolung
    • Raspberry Pi-kompatible Pinbelegung (Pins 1, 3, 5, 7, 9)
    • Kompatibel mit allen Modellen des Raspberry Pi.
    • Python-Bibliothek

    Der Bausatz enthält

    • MICS6814 Gas Sensor Breakout
    • 1x5 gerade Stiftleiste
    • 1x5 rechtwinklige Buchsenleiste

    Pimoroni hat dieses Breakout-Board so entworfen, dass Sie das Stück der rechtwinkligen Buchsenleiste anlöten und direkt auf die unteren linken 5 Pins der GPIO-Stiftleiste Ihres Raspberry Pi stecken können (Pins 1, 3, 5, 7, 9).

    Software

    Sie haben eine Reihe von Python-Bibliothek zusammen mit Beispielen, die Ihnen zeigen, wie Sie Messwerte vom Sensor erhalten und die LED steuern können.

    Anmerkungen

    • Abmessungen: ca. 23 x 20 x 4 mm (L x B x H)

    English Description

    Measure changes in the concentration of gases including carbon monoxide (CO), nitrogen dioxide (NO2), and ammonia (NH3) with this Breakout Garden compatible I2C breakout.

    The MICS6814 sensor comprises three semiconductor gas sensors in a single package, and can detect three different groups of gases that are referred to in the datasheet as reducing, oxidising, and NH3. The major gases/vapours that the sensor detects are: carbon monoxide (reducing), nitrogen dioxide (oxidising), and ammonia (NH3), but it is also sensitive to others, including hydrogen, ethanol, and hydrocarbons.

    It can be used to make qualitative measurements of changes in gas concentrations, so you can tell broadly if the three groups of gases are increasing or decreasing in abundance. Without laboratory conditions or calibration, you won't be able to say "the concentration of carbon monoxide is n parts per million", for example. There's more info about the MICS6814 sensor and how it works in our Getting Started with Enviro+ tutorial.

    This breakout uses a Nuvoton microcontroller which handles the I2C and analog-digital conversion, as well as controlling the sensor's inbuilt heater and the user controllable RGB LED. The LED could be used to indicate when the sensor is running or to notify you visually of gas concentration changes. It's Breakout Garden compatible, which means you can use it with any of our Breakout Garden HATs and pHATs - no soldering required!

    It's useful for incorporating into indoor and outdoor air quality monitoring systems, especially if you're interested in monitoring agricultural and vehicle pollution levels.

    Features

    • MICS6814 analog gas sensor (datasheet and FAQ)
    • Nuvoton MS51XB9AE MCU
    • RGB LED
      • 2x M2.5 mounting holes
      • I2C interface, with a default address of 0x19.
      • 3V to 5V compatible
      • Reverse polarity protection
      • Raspberry Pi-compatible pinout (pins 1, 3, 5, 7, 9)
      • Compatible with all models of Raspberry Pi.
      • Python library

      Kit includes

      • MICS6814 Gas Sensor Breakout
      • 1x5 straight male header
      • 1x5 right angle female header

      Pimoroni has designed this breakout board so that you can solder on the piece of right angle female header and pop it straight onto the bottom left 5 pins on your Raspberry Pi's GPIO header (pins 1, 3, 5, 7, 9).

      Software

      They've put together a Python library together with examples showing you how to get readings from the sensor and control the LED.

      Notes

      • Dimensions: approx 23 x 20 x 4mm (L x W x H)

      Benötigen Sie Beratung oder ein Angebot zu diesem Artikel?

      Customer Reviews

      Be the first to write a review
      0%
      (0)
      0%
      (0)
      0%
      (0)
      0%
      (0)
      0%
      (0)

      Zuletzt gesehen

      Customer Reviews

      Be the first to write a review
      0%
      (0)
      0%
      (0)
      0%
      (0)
      0%
      (0)
      0%
      (0)