Trilobot

SKU: PIM598
EAN / Barcode:
Lieferfrist: Sofort versandfertig, Lieferfrist 1-2 Tage

Preis:
Angebotspreis68,09 €

Inkl. Steuern Versand wird an der Kasse berechnet

Lager:
Auf Lager

Beschreibung

Eine vielseitige, mid-level Roboter-Lernplattform für Raspberry Pi.

Trilobot ist ein robuster, auf dem Raspberry Pi basierender Roboter-Bausatz, der speziell für den Einsatz im Unterricht entwickelt wurde. Der Einstieg ist einfach, aber Pimoroni hat es leicht gemacht, zusätzliche Funktionen hinzuzufügen, so dass er mit Ihren Robotik-Fähigkeiten wachsen kann.

Das Chassis von Trilobot besteht aus Lagen elastischer FR-4-Leiterplatten, mit denen man einige aufregende neue Dinge tun kann, die mit Pimoronis früheren Acrylrobotern nicht möglich waren. Die Motortreiber-Hardware ist direkt in das Chassis integriert, so dass Sie keinen separaten HAT für die Motoren benötigen. Pimoroni hat alle Schichten mit nützliche Etiketten versehen, um Ihnen zu zeigen, wo alle Teile hingehören, und hat ein paar raffinierte Design-Elemente eingebaut, wie z. B. eine schillernde goldene Stoßstange und eine elegante, umkehrbare Deckplatte. Es gibt auch eine beeindruckend helle Onboard RGB-LED-Unterbeleuchtun, die erienmäßig eingebaut ist!

Es macht Spaß, mit einem aufgemotzten Hufeisenkrebs auf Rädern herumzufahren, aber wenn du deinem Trilobot zusätzliche Funktionen hinzufügen möchtest, ist das kein Problem. Mit einer Raspberry Pi-Kamera, die an der integrierten Kamerahalterung angebracht wird, können Sie sich selbst aus der Sicht eines Roboters aufnehmen oder sogar etwas KI/Machine-Learning in den Mix einbauen. Es kommt mit einem Ultraschall-Entfernungsmesser. Es gibt zwei Anschlüsse, um Breakouts mit Qwiic- oder STEMMA QT-Steckern anzuschließen, und ausgebrochene Header, um bis zu fünf Sockets für Breakout Garten Breakouts (erfordert Löten) hinzuzufügen.

Die Hardware wird unterstützt von einer voll ausgestatteten Python-Bibliothek mit Controller-Code und vielen Beispielen, die mit Hilfe eines hochkarätigen Trilobot-Testteams entwickelt wurden.

Bitte beachten Sie: Dies ist nur das Trilobot Base Kit, Sie müssen Ihren eigenen Raspberry Pi, eine SD-Karte, eine Kamera und eine Batteriebank hinzufügen. Scrollen Sie nach unten für einige Optionen!

Eigenschaften

  • 2x Vorderradantrieb, 1x Hinterradlenkung
  • Vier taktile Tasten und Status-LEDs
  • Sechs-Zonen-RGB-Underlighting!
  • Nach vorne gerichteter Ultraschall-Abstandssensor und Kamerahalterung (Kamera separat erhältlich).
  • 2x Qw/St (Qwiic / STEMMA QT) Anschlüsse
  • Hackbare Header zur Erweiterung - ein Servo-Header, 5x Header zur Montage von Breakout Garden Sockeln (separat erhältlich), 1x I2C-Header
  • Schematische Darstellung
  • Mechanische Zeichnungen: Hauptseite / top / Vorderseite / Kamera
  • Python-Bibliothek

Base Kit enthält

  • Trilobot Haupt-, Ober-, Front- und Kameraplatten
  • 2x 110:1 Motoren mit vorgelöteten Passscheiben
  • 2x Motorkabel
  • 2x griffige Moon-Buggy-Räder
  • 1x Kugelrolle
  • Ultraschall-Entfernungsmesser
  • Booster-Header für die Befestigung Ihres Pi
  • USB-C-Stromkabel für den Anschluss einer Powerbank (nicht enthalten).
  • Zugehörige Muttern, Schrauben und Befestigungselemente

Um deinen Roboter zu vervollständigen, brauchst du außerdem eine Raspberry Pi 4 , a Raspberry Pi v2 Kamera , a microSD-Karte und ein USB-C-Akkupack.

Erste Schritte

Pimoroni hat jede Menge anfängerfreundliche Anleitungen mit vielen Fotos, die Ihnen zeigen, wie Sie Ihren Trilobot zusammenbauen und wie Sie die Python-Bibliothek installieren.

Anmerkungen

  • Wenn Sie dem Trilobot mehr LEDs hinzufügen möchten, gibt der Servo-Header 5V aus und ist mit GPIO12 verbunden, so dass Sie ihn mit Neopixels/WS2812-Streifen und -Panels unter Verwendung der CircuitPython-Bibliotheken von Adafruit verwenden können.

English Description

A versatile, mid-level robot learning platform for Raspberry Pi.

Trilobot is a sturdy Raspberry Pi-based robot kit, designed with educational use in mind. It's straightforward to get started with, but Pimoroni has made it easy to add extra functionality, so it can grow alongside your plans for an unstoppable robot army robotics skills.

Trilobot's chassis is made of layers of resilient FR-4 printed circuit board, which lets us do some exciting new things not possible with Pimoroni's previous acrylic robots. The motor driver hardware is built right into the chassis itself so you don't need a separate HAT to handle the motors. Pimoroni has marked up all the layers with useful labels to show you where all the bits go and squeezed in some nifty design touches, like a blingy gold bumper and a stylish reversible top plate. There's also some impressively bright onboard RGB LED underlighting built in as standard!

Driving around a tricked out horseshoe crab on wheels is fun, but if you want to add extra functions to your Trilobot, that's no problem. With a Raspberry Pi camera attached to the tidy built-in camera mount you can record yourself a robot's eye view, or even add some AI/machine learning into the mix. It comes with an ultrasonic distance sensor so it can stop itself from bumping into things but Pimoroni has made it easy to add more - there's two connectors for plugging in breakouts with Qwiic or STEMMA QT connectors, and broken out headers for adding up to five sockets for Breakout Garden breakouts (requires soldering).

The hardware is supported by a fully-featured Python library, with controller code and lots of examples developed with the help of a top-tier Trilobot testing team.

Please note this is the Trilobot Base Kit only, you'll need to add your own Raspberry Pi, SD card, camera and battery bank. Scroll down or click on the extras tab for some options!

Features

  • 2x front wheel drive, 1x rear castor
  • Four tactile buttons and status LEDs
  • Six-zone RGB underlighting!
  • Front facing ultrasound distance sensor and camera mount (camera sold separately).
  • 2x Qw/St (Qwiic / STEMMA QT) connectors
  • Hackable headers for expansion - a servo header, 5x headers for mounting Breakout Garden sockets (sold separately), 1x I2C header
  • Schematic
  • Mechanical drawings: Main / top / front / camera
  • Python library

Base Kit includes

  • Trilobot main, top, front and camera boards
  • 2x 110:1 motors with pre-soldered shims
  • 2x motor cables
  • 2x grippy moon-buggy wheels
  • 1x ball castor
  • Ultrasonic distance sensor
  • Booster header for attaching your Pi
  • USB-C power cable for connecting a power bank (not included).
  • Associated nuts, bolts and mounting hardware

To complete your robot, you will also need a Raspberry Pi 4, a Raspberry Pi v2 camera, a microSD card and a USB-C battery pack.

Getting started

Pimoroni has got a full, beginner friendly tutorial with plenty of photos to show you how to assemble your Trilobot and how to install the Python library.

Notes

  • If you want to add moar LEDs to Trilobot, the servo header outputs 5V and is connected to GPIO12, so you can use it with Neopixels/WS2812 strips and panels using Adafruit’s CircuitPython libraries.

Benötigen Sie Beratung oder ein Angebot zu diesem Artikel?

Customer Reviews

No reviews yet
0%
(0)
0%
(0)
0%
(0)
0%
(0)
0%
(0)

Zuletzt gesehen

Customer Reviews

No reviews yet
0%
(0)
0%
(0)
0%
(0)
0%
(0)
0%
(0)