Spannende I2C Breakout Boards von Adafruit unter 10 €!

Geposted von Maximilian Batz am

In diesem Post stellen wir einige interessante I2C Breakout Boards von Adafruit vor, die alle unter 10 € liegen :-)

Alle hier im Artikel erwähnten Preise sind brutto-Preise.

TCA9548A I2C Multiplexer

Bei I2C haben die Komponenten (beispielsweise Sensoren) Adressen. Manchmal lassen sie sich einstellen, manchmal nicht - aber was tun, wenn man trotzdem zwei Sensoren oder andere Chips mit der gleichen Adresse ansteuern möchte?

Die Lösung bietet dieser wunderbare Chip, ein TCA9548A 1-to-8 I2C multiplexer.

Der Multiplexer selbst wird über die I2C Adresse 0x70 angesteuert (diese kann jedoch auch von 0x70 bis 0x77 eingestellt werden). Um zwischen den Multiplexten Ports umzuschalten, schreibt man ein Byte mit dem gewünschten Ausgang auf diese Adresse - zukünftige I2C Pakete werden dann auf diesen Ausgang weitergeleitet. 

Damit kann man also mit etwas zusätzlicher Logik bis zu 8 weitere I2C Chips ansteuern. Dadurch dass man die Adresse des Multiplexers einstellen kann, könnte man sogar bis zu 8 x 8 = 64 gleiche Chips ansteuern!

(ada-2717: 8,72 €)

Adafruit I2C Non-Volatile FRAM Breakout - 256Kbit / 32KByte

Zugegeben, dieses Breakout Board kostet 12,48 € bei uns - aber es ist so cool, dass ich es unbedingt auch in diese Sammlung aufnehmen wollte. Ehrenhalber.

Das ist ein Breakout Board für FRAM Speicher - ferromagnetischen RAM.

Das tolle an FRAM ist die Kombination aus schnellen Zugriffszeiten, geringem Stromverbrauch, und der Clou: die Daten bleiben erhalten wenn der Strom abgeschaltet wird oder ausfällt. Bis zu 95 Jahre lang bei Raumtemperatur. Jedes Byte kann 10,000,000,000,000 Mal gelesen / geschrieben werden - d.h. man muss sich auch hier keine Gedanken machen (anders als bei Flash / EEPROM). 

Die Technologie der Zukunft, 5 V und 3V3 kompatibel. Zugriff mit bis zu 1 MHz maximaler I2C Clock rate.

(ada-1895, 12,48 €)

Adafruit SPI Non-Volatile FRAM Breakout - 64Kbit / 8KByte

Wem das I2C FRAM Board doch zu teuer ist, haben wir hier eine Variante - auf SPI Basis (zweite Ausnahme in diesem Artikel, für eine geniale Technologie - sorry :-)).

Dieser Chip kann mit bis zu 20 MHz SPI Clock Rate betrieben werden. Damit ist es schneller als das I2C FRAM Breakout board.

(ada-1897, 7,46 €)

MCP9808 High Accuracy I2C Temperature Sensor Breakout Board

Ein I2C Temperatursensor von Microchip, auf einem einfach zu benutzenden Breakout Board.

0,25° typische Temperaturauflösung (-40°C bis +125°C), 0,5° garantierte Auflösung von -20°C bis 100°C.

2,7 V - 5,5 V Spannung und Logiklevel kompatibel.

(ada-1782)

Adafruit VEML7700 Lux Sensor - I2C Light Sensor

Ein netter einfacher Lux Sensor von Vishay. Der Vorteil bei diesem Sensor ist dass er automatisch für Dich den Lux Wert kalkuliert (SI Einheit für Licht). Damit lassen sich mehrere Sensoren leichter miteinander vergleichen, da man nicht (wie bei anderen Sensoren) mit irgendwelchen Werten ohne Einheit arbeitet.

Auch dieser Sensor lässt sich mit 3,3V oder 5 V Logik / Spannung betreiben. Adafruit hat Bibliotheken für Arduino und CircuitPython geschrieben, der Sensor lässt sich mit allen Geräten nutzen - natürlich auch mit einem Raspberry Pi.

(ada-4162, 6,89 €)

MCP4725 Breakout Board - 12-Bit DAC w/I2C Interface

Wenn PWM einfach nicht gut genug ist, haben wir hier das perfekte Breakout Board für Dich!

Ein einfacher analoger Ausgang (DAC = Digital Analog Converter). 

Der Ausgangsspannungsbereich hängt davon ab ob man den DAC mit 3,3 V betreibt (dann 0 - 3,3V) oder mit 5 V (dann 0 - 5 V). Achtung: die Logiklevel werden durch die Betriebsspannung gesetzt, beim Pi ist man daher ohne Levelshifter auf 3,3V Betriebsspannung festgelegt!

zwei dieser DACs (bspw. für Stereo-Ausgabe) können auf einem I2C Bus koexistieren - dafür wird der ADDR/A0 pin bei einem der Boards auf 3V3 bzw. 5 V angebunden  (hochgezogen). 

(ada-935, 6,89 €)

Adafruit LIS3DH Triple-Axis Accelerometer (+-2g/4g/8g/16g)

Der LIS3DH ist ein sehr beliebter Beschleunigungssensor. Kein Wunder - geringer Preis, aber vollgestopft mit Features:

  • Drei Achsen Beschleunigungssensor, 10-bit Auflösung
  • Auflösung (skalierung) wählbar +-2g/4g/8g/16g
  • 2 mögliche I2C Adressen, SPI Anbindung möglich
  • Interrupt Ausgang
  • Datenraten möglich von 1 Hz bis 5 kHz
  • kann tap, double tap, Orientierung & freier Fall erkennen
  • 3 zusätzliche ADC Eingänge die man über I2C auslesen kann

Die Adafruit Bibliothek unterstützt sowohl I2C als auch SPI für diesen Sensor. 

(ada-2809, 6,89 €)

Adafruit VEML6075 UVA UVB and UV Index Sensor Breakout

Gemäß eigenen Angaben der beste Ultraviolett (UVA / UVB / UV Index) Sensor den Adafruit im Sortiment hat. Er hat Dual Band Sensoren, und einen Algorithmus um den Index zu berechnen. 

Wie immer hat Adafruit auch hierfür Beispielcode geschrieben.

(ada-3964, 8,28 €)

 

0 Kommentare

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Bitte beachten Sie, dass Kommentare vor der Veröffentlichung freigegeben werden müssen