MCP23017 - i2c 16 Eingang/Ausgang Erweiterungs-Chip Port-Expander

SKU: e-MCP23017
MPN: MCP23017-E/SP
EAN / Barcode: 0608603902525
Delivery time: Ready for shipment immediately, delivery time 1-2 days

Price:
Sale price1,90 €

Tax included Shipping calculated at checkout

Stock:
In stock

Description

Fügen Sie Ihrem Pi mit diesem Port-Extender weitere 16 Pins hinzu!

Der MCP23017 nutzt zwei i2c Pins (Welche mit anderen Geräten geteilt werden können), und gibt Ihnen im Gegenzug 16 weitere GPIO Pins. Jeden der 16 Pins können Sie als Input, Output oder Input mit Pullup festlegen. Es gibt sogar die Möglichkeit ein Interrupt Signal über einen Externen Pin zu bekommen wenn sich einer der Pins ändert, sodass Sie nicht konstant alle Pins auslesen müssen.

Der Chip läuft von 2.7V bis 5.5V, und ist somit gut für den Raspberry Pi oder Mikrocontroller geeignet. Die Pins vertragen bis zu 20mA, und sind somit z.B. für LEDs geeignet.

Der Chip passt auf Breadboards.

Sie können die i2c Adresse einstellen, indem Sie die ADDR0-2 zu Power oder Ground verbinden, und können so bis zu 8 individuelle Adressen vergeben. So können 8 Chips an einem i2c bus betrieben werden - 128 I/O Pins!

Es gibt auch eine tolle Library für den MCP23017!

Benötigen Sie Beratung oder ein Angebot zu diesem Artikel?

Customer Reviews

Based on 2 reviews
50%
(1)
50%
(1)
0%
(0)
0%
(0)
0%
(0)
H
Hans -.S.
Leider nur 4 Sterne

Das Produkt ist pünktlich angekommen, erfüllt auch seinen Zweck ist aber nicht Professionell verpackt worden. Bei das durch "lose" in einer Tüte verstaute, mit einem Luftpolster Umschlag versandte Produkt sind ein paar "Beinchen" bei 2 von den MCP23017 IC's umgeknickt. Da diese IC's auf Sockel gesteckt werden war dieses nicht so Dramatisch und konnten mit ein bisschen "rumgefrickel" (Beinchen geradebiegen, in Sockel einpassen) ihren Dienst zu meiner Zufriedenheit erledigen.
Daher "noch" 4 von 5 Sternen.

U
Ulf S. (Leer, DE)
Ausreichend GPIO-Ports für größere Projekte

Der Chip bietet 16 GPIO-Pins, die einzeln als Ausgang oder als Eingang mit oder ohne internen Pullup konfiguriert werden können.
Dank 3 Adressleitungen können bis zu 8 GPIO-Expander an einen i2C-Bus angeschlossen werden.

Zuletzt gesehen

Customer Reviews

Based on 2 reviews
50%
(1)
50%
(1)
0%
(0)
0%
(0)
0%
(0)
H
Hans -.S.
Leider nur 4 Sterne

Das Produkt ist pünktlich angekommen, erfüllt auch seinen Zweck ist aber nicht Professionell verpackt worden. Bei das durch "lose" in einer Tüte verstaute, mit einem Luftpolster Umschlag versandte Produkt sind ein paar "Beinchen" bei 2 von den MCP23017 IC's umgeknickt. Da diese IC's auf Sockel gesteckt werden war dieses nicht so Dramatisch und konnten mit ein bisschen "rumgefrickel" (Beinchen geradebiegen, in Sockel einpassen) ihren Dienst zu meiner Zufriedenheit erledigen.
Daher "noch" 4 von 5 Sternen.

U
Ulf S. (Leer, DE)
Ausreichend GPIO-Ports für größere Projekte

Der Chip bietet 16 GPIO-Pins, die einzeln als Ausgang oder als Eingang mit oder ohne internen Pullup konfiguriert werden können.
Dank 3 Adressleitungen können bis zu 8 GPIO-Expander an einen i2C-Bus angeschlossen werden.