Pico Wireless Pack

SKU: PIM548
EAN / Barcode:
Delivery time: Ready for shipment immediately, delivery time 1-2 days

Price:
Sale price12,79 €

Tax included Shipping calculated at checkout

Stock:
In stock

Description

Das Pico Wireless Pack wird auf der Rückseite Ihres Pico angebracht und verwendet einen ESP32-Chip, um Ihren Pico mit 2,4-GHz-Funknetzwerken zu verbinden und Daten zu übertragen. Es gibt einen microSD-Kartensteckplatz, falls Sie viele Daten lokal speichern möchten, sowie eine RGB-LED (für Status-Updates) und eine Taste (nützlich für Dinge wie das Aktivieren/Deaktivieren von Wi-Fi).

Das Pico Wireless Pack eignet sich hervorragend, um ein bestehendes Pico-Projekt schnell mit drahtloser Funktionalität auszustatten und Sensordaten an Hausautomatisierungssysteme oder Dashboards zu senden, eine Webseite von einer Streichholzschachtel aus zu hosten oder Ihren Pico mit Online-APIs interagieren zu lassen.

Ein Raspberry Pi Pico ist nicht im Lieferumfang enthalten - Sie können den Raspberry Pi Pico direkt bei uns kaufen.

Eigenschaften

  • ESP32-WROOM-32E-Modul für drahtlose Verbindung (über SPI angeschlossen) (Datenblatt)
  • 1 x taktile Taste
  • RGB-LED
  • Micro-SD-Kartensteckplatz*
  • Vorgelötete Buchsenleisten für den Anschluss Ihres Raspberry Pi Pico
  • Vollständig montiert
  • Kein Löten erforderlich (solange Ihr Pico mit Stiftleisten ausgestattet ist).
  • Kompatibel mit Raspberry Pi Pico.
  • Abmessungen: ca. 53mm x 25mm x 11mm (L x B x H, einschließlich Stiftleisten und Komponenten)
  • C++ und MicroPython-Bibliotheken

Software

Wir haben unsere Pico-Bibliotheken um C++/MicroPython-Unterstützung für das Wireless Pack erweitert und das benutzerdefiniertes MicroPython uf2 kommt mit eingebauten Wireless-Treibern für den ESP32. Sie finden C++-Beispiele hier und MicroPython-Beispiele hier - es gibt ein Cheerlights-Beispiel, das Ihnen zeigt, wie man Anfragen von einer API stellt, und eines, das Ihren Pico als winzigen HTTP-Server einrichtet, auf den Sie über Ihren Browser zugreifen können.

Alternativ können Sie das Pico Wireless Pack mit CircuitPython und Adafruits einfach zu verwendenden ESP32SPI- und Adafruit_CircuitPython_SD-Bibliotheken verwenden. Sie müssen deren Beispiele abändern, um die richtigen Pins zu verwenden:

spi = busio.SPI(board.GP18, board.GP19, board.GP16)

esp32_cs = DigitalInOut(karte.GP7)
esp32_ready = DigitalInOut(karte.GP10)
esp32_reset = DigitalInOut(karte.GP11)

SD_CS = karte.GP22

Hinweise

* Bitte beachten Sie, dass die SD-Karten-Unterstützung im C++ SDK noch recht experimentell ist - wenn Sie vorhaben, etwas mit Daten zu machen, haben Sie es vielleicht leichter, wenn Sie CircuitPython verwenden!
Mit den abschneidbaren Leiterbahnen auf der Rückseite können Sie nicht benötigte Funktionen abtrennen, wodurch die Pins frei werden und die Verwendung von Wireless Pack mit anderen Add-ons erleichtert wird.

English description 

Pico Wireless Pack attaches to the back of your Pico and uses an ESP32 chip to let your Pico connect to 2.4GHz wireless networks and transfer data. There's a microSD card slot for if you want to store lots of data locally as well as a RGB LED (for status updates) and a button (useful for things like enabling/disabling Wi-Fi).

Great for quickly adapting an existing Pico project to have wireless functionality, Pico Wireless Pack would come in handy for sending sensor data into home automation systems or dashboards, for hosting a web page from a matchbox or for letting your Pico interact with online APIs.

A Raspberry Pi Pico is not included - you can buy the Raspberry Pi Pico directly from us.

Features

  • ESP32-WROOM-32E module for wireless connectivity (connected via SPI) (datasheet)
  • 1 x tactile button
  • RGB LED
  • Micro-SD card slot*
  • Pre-soldered female headers for attaching your Raspberry Pi Pico
  • Fully assembled
  • No soldering required (as long as your Pico has header pins attached).
  • Compatible with Raspberry Pi Pico.
  • Dimensions: approx 53mm x 25mm x 11mm (L x W x H, including headers and components)
  • C++ and MicroPython libraries

Software

We've added C++/MicroPython support for Wireless Pack to our Pico libraries and our custom MicroPython uf2 comes with wireless drivers for the ESP32 baked in. You can find C++ examples here and MicroPython examples here - there's a Cheerlights example that shows you how to make requests from an API, and one that sets your Pico up as a tiny HTTP server, accessible through your browser.

Alternatively, you can use Pico Wireless Pack with CircuitPython and Adafruit's easy to use ESP32SPI and Adafruit_CircuitPython_SD libraries. You'll need to alter their examples to use the correct pins:

spi = busio.SPI(board.GP18, board.GP19, board.GP16)

esp32_cs = DigitalInOut(board.GP7)
esp32_ready = DigitalInOut(board.GP10)
esp32_reset = DigitalInOut(board.GP11)

SD_CS = board.GP22

Notes

  • * Please note that SD card support in the C++ SDK is still quite experimental - if you're planning on doing things with data you might have an easier time of it if you use CircuitPython!
  • The cuttable traces on the back let you disconnect functions that you're not using, freeing up the pins and making it easier to use Wireless Pack with other add-ons.

        Benötigen Sie Beratung oder ein Angebot zu diesem Artikel?

        Customer Reviews

        No reviews yet
        0%
        (0)
        0%
        (0)
        0%
        (0)
        0%
        (0)
        0%
        (0)

        Zuletzt gesehen

        Customer Reviews

        No reviews yet
        0%
        (0)
        0%
        (0)
        0%
        (0)
        0%
        (0)
        0%
        (0)