Raspberry Pi 1 Model A+

SKU: b-pi1-moda-plus
MPN: Raspberry Pi A+
EAN / Barcode: 0608603902662
Delivery time: Ready for shipment immediately, delivery time 1-2 days

Price:
Sale price23,49 €

Tax included Shipping calculated at checkout

Stock:
In stock

Description

Der Pi 1A+ ist eine gute Alternative zum Pi Zero für Projekte mit Anspruch, und größeren Stückzahlen.

Wir führen auch den Raspberry Pi 3A+ der im Vergleich eine Quad-Core CPU und WLAN / Bluetooth Konnektivität bietet. 

Ausstattung:

  • single Core 32 bit CPU: ARM1176JZF-S @ 700 MhZ
  • SoC: BCM2835 von Broadcom (ARMv6 ISA)
  • 512 MB RAM (LPDDR2) 
  • GPU: Broadcom VideoCore IV (Dualcore)
  • microSD Interface für Speicher 

Netzwerk & Interfaces:

  • KEINE Netzwerk-Konnektivität an Bord
  • ein USB 2.0 Port
  • 40 Pi GPIO Port für Elektronik-Interfacing & Erweiterungsboards
  • HDMI 
  • 3.5 mm Klinkenbuchse (Audio / Video)
  • Camera Serial Interface (CSI)
  • Display Serial Interface (DSI)
  • microUSB Port für Strom

Unterschiede zum Pi Zero:

  • DSI Port zum Anschluß von Raspberry Pi Foundation Display vorhanden
  • USB Anschluß hat die normale Größe
  • Stereo-Audio-Ausgang (2,5 mm Klinkenbuchse) vorhanden
  • HDMI Anschluß hat die normale Größe
  • 40-Pin Header ist bereits bestückt (Hinweis: wir bieten mit dem Pi Zero W EASY eine bestückte Variante vom Pi Zero W)
  • zwei Status-LEDs erlauben leichter den aktuellen Zustand des Boards herauszufinden
  • volle HAT-Größe, HATs lassen sich mechanisch stabiler montieren als auf dem Pi Zero / Pi Zero W

Für den Grundbetrieb des Raspberry Pi 1A+ reicht ein 1 A Netzteil.

Besonderheiten und Tipps:

Dieser Raspberry Pi hat, wie auch der Pi Zero, keine eingebaute Netzwerk-Konnektivität. Diese kann man bei Bedarf zum Beispiel durch USB-Adapter nachrüsten.

Aufgrund der Bauform ist das Modell nur bedingt mit den Standard-Raspberry Pi Gehäusen kompatibel. 

Die CPU lässt sich beim Pi 1 gut übertakten, 700 MHz ist der Auslieferzustand.

Dieses Modell ist aufgrund des ARMv6 Instruction Sets nicht mit moderneren Systemen (Ubuntu, Microsoft Windows 10 for IoT) kompatibel - diese benötigen mindestens den Pi 2. 

Module für den 40 Pin GPIO Port nach dem HAT / pHAT Standard lassen sich mit speziellen Abstandshaltern und Metallschrauben auf dem Raspberry Pi auch mechanisch befestigen.

Fazit

Der Pi 1A+ ist eine gute Alternative zum Raspberry Pi Zero, vor allem wenn man HATs mechanisch gut befestigen möchte.

Benötigen Sie Beratung oder ein Angebot zu diesem Artikel?

Customer Reviews

No reviews yet
0%
(0)
0%
(0)
0%
(0)
0%
(0)
0%
(0)

Zuletzt gesehen

Customer Reviews

No reviews yet
0%
(0)
0%
(0)
0%
(0)
0%
(0)
0%
(0)