MyoWare 2.0 Muscle Sensor Development Kit - Sparkfun

SKU: ser_sparkfun_myo2_kit
EAN / Barcode:
Delivery time: Ready for shipment immediately, delivery time 1-2 days

Price:
Sale price109,99 €

Tax included Shipping calculated at checkout

Stock:
In stock

Description

MyoWare 2.0 Muscle Sensor Development Kit - Sparkfun

 

Das MyoWare® 2.0 Muscle Sensor Development Kit ist ein Arduino-kompatibles All-in-One-Elektromyographie (EMG)-Sensor-Kit, das Ihnen alle Boards aus dem MyoWare 2.0-Ökosystem bietet, um verschiedene Konfigurationen für Ihre Anwendung zu testen. Je nach Konfiguration können Sie die Muskeln in Aktion mit dem MyoWare 2.0 LED Shield visualisieren oder den Analogausgang mit einem Arduino-kompatiblen Mikrocontroller auslesen! Setzen Sie einfach ein MyoWare 2.0 Shield auf, fügen Sie einige EMG-Sensorpads hinzu, befestigen Sie den Sensor an einer Muskelgruppe und lassen Sie die Muskeln spielen!

Das Kit enthält außerdem einen Minischraubendreher zum einfachen Entfernen der Abschirmung, ein USB-A-zu-C-Kabel zum Aufladen der 40-mAh-LiPo-Batterien oder zum Anschließen Ihres Mikrocontrollers an einen Computer, ein MyoWare 2.0-Referenzkabel zum Anschließen an große Muskelgruppen, ein Sensorkabel zum Anschließen an vom Sensor entfernte Muskelgruppen, ein 3,5-mm-TRS-auf-TRS-Kabel zum einfachen Anschließen des MyoWare 2.0-Ökosystems an ein Arduino-kompatibles Entwicklungsboard mit einem Uno R3-Footprint sowie ein RedBoard Plus.

Der MyoWare 2.0 Muskelsensor, der in diesem Kit enthalten ist, wurde von Grund auf mit einem neuen, benutzerfreundlichen und kompakten Design neu gestaltet und mit dem neuesten und besten Chipsatz aufgerüstet, der die Leistung und Zuverlässigkeit des Sensors verbessert. Der Sensor misst die Muskelaktivität über das elektrische Potenzial des Muskels, was gemeinhin als Oberflächen-Elektromyografie (EMG oder kurz sEMG) bezeichnet wird. Wenn Ihr Gehirn Ihrem Muskel sagt, dass er sich anspannen soll, sendet es ein elektrisches Signal an den Muskel, damit dieser beginnt, motorische Einheiten zu rekrutieren (die Bündel von Muskelfasern, die die Kraft hinter Ihren Muskeln erzeugen).

Je stärker Sie sich anspannen, desto mehr motorische Einheiten werden rekrutiert, um eine größere Muskelkraft zu erzeugen. Je mehr motorische Einheiten rekrutiert werden, desto mehr steigt die elektrische Aktivität des Muskels. Der MyoWare 2.0 Muskelsensor analysiert die gefilterte und gleichgerichtete elektrische Aktivität eines Muskels und gibt ein Signal (0-VIN Volt, wobei VIN für die Spannung der Stromquelle steht) aus, das angibt, wie stark der Muskel angespannt wird. Das innovative Steckersystem macht das Löten von Verbindungen für das MyoWare 2.0-Ökosystem überflüssig, ganz gleich, ob Sie die Muskeln in Aktion mit dem MyoWare 2.0-LED-Schild visualisieren oder den Analogausgang mit einem Arduino-kompatiblen Entwicklungsboard auslesen.

Dieses Kit ist so konstruiert, dass es den Standalone-Beispielen mit dem MyoWare 2.0 Power Shield und dem LED Shield folgt und die Ausgangsspannung eines einzelnen Muskelsensors mit einem Arduino-kompatiblen Mikrocontroller aus dem MyoWare 2.0 Muscle Sensor Guide ausliest. Für eine grundlegende Einrichtung ohne Mikrocontroller können Sie sich das MyoWare 2.0 Muscle Sensor Basic Kit ansehen. Das Basis-Kit enthält das absolute Minimum aus dem MyoWare 2.0-Ökosystem, um Ihre Muskeln ohne Programmierung in Aktion zu sehen.


Die Boards im MyoWare 2.0-Ökosystem sind nicht für die Diagnose von Krankheiten oder anderen Zuständen oder für die Heilung, Linderung oder Vorbeugung von Krankheiten bei Menschen oder anderen Tieren bestimmt.

 

 

MyoWare 2.0 Muscle Sensor Development Kit - Sparkfun

The MyoWare® 2.0 Muscle Sensor Development Kit is an Arduino-compatible, all-in-one electromyography (EMG) sensor kit that provides you with all the boards from the MyoWare 2.0 ecosystem to test out different configurations for your application. Depending on your configuration, you can visualize the muscles in action with the MyoWare 2.0 LED Shield or read the analog output using an Arduino-compatible microcontroller! Simply snap on a MyoWare 2.0 Shield, add some EMG sensor pads, attach the sensor to a muscle group, and flex!

The kit also includes a mini screwdriver to easily remove shields, USB A to C cable to recharge the 40mAh LiPo batteries or connecting your microcontroller to a computer, MyoWare 2.0 Reference Cable to connect to large muscle groups, sensor cable to connect to muscle groups away from the sensor, 3.5mm TRS-to-TRS cable to easily connect the MyoWare 2.0 ecosystem to an Arduino-compatible development board using an Uno R3 footprint, and RedBoard Plus.

The MyoWare 2.0 Muscle Sensor included in this kit has been redesigned from the ground up with a new easy-to-use, compact design and upgraded with the latest and greatest chipset improving sensor performance and reliability. The sensor measures muscle activity through the electric potential of the muscle, commonly referred to as surface electromyography (EMG or sEMG for short). When your brain tells your muscle to flex, it sends an electrical signal to your muscle to start recruiting motor units (the bundles of muscle fibers that generate the force behind your muscles).

The harder you flex, the more motor units are recruited to generate greater muscle force. The greater the number of motor units, the more the electrical activity of your muscle increases. MyoWare 2.0 Muscle Sensor will analyze the filtered and rectified electrical activity of a muscle and output a signal (0-VIN volts, where VIN signifies the voltage of the power source) that represents how hard the muscle is being flexed. The innovative connector system eliminates the need to solder connections for the MyoWare 2.0 ecosystem whether you are visualizing the muscles in action with the MyoWare 2.0 LED Shield or reading the analog output with an Arduino-compatible development board.

This kit is constructed to follow the standalone examples using the MyoWare 2.0 Power Shield and LED Shield; and read the output voltage from a single muscle sensor using an Arduino-compatible microcontroller featured in the MyoWare 2.0 Muscle Sensor Guide. For a basic setup without a microcontroller, check out the MyoWare 2.0 Muscle Sensor Basic Kit. The basic kit includes the bare minimum from the MyoWare 2.0 ecosystem to visualize your muscles in action without programming.


Boards in the MyoWare 2.0 ecosystem are not intended for use in the diagnosis of disease or other conditions, or in the cure, mitigation treatment, or prevention of disease, in a man or other animals.

Benötigen Sie Beratung oder ein Angebot zu diesem Artikel?

Customer Reviews

Be the first to write a review
0%
(0)
0%
(0)
0%
(0)
0%
(0)
0%
(0)

Zuletzt gesehen

Customer Reviews

Be the first to write a review
0%
(0)
0%
(0)
0%
(0)
0%
(0)
0%
(0)