Argon ONE M.2 Case für Raspberry Pi 4

SKU: c-argon-M.2
EAN / Barcode:
Lieferfrist: Sofort versandfertig, Lieferfrist 1-2 Tage

Preis:
Angebotspreis47,90 €

Inkl. Steuern Versand wird an der Kasse berechnet

Lager:
Auf Lager

Beschreibung

Falls Sie ein Hitzeproblem beim Raspberry Pi 4 haben, wird dieses Gehäuse Abhilfe schaffen. Das Argon One Case ist nicht nur ergonomisch sondern modern, schlank und stilvoll.

Nur kompatibel mit dem Raspberry Pi 4. Wir führen für den Raspberry Pi 4 auch das ArgonOne, das FLIRC-Gehäuse (Standard oder Kodi-Edition) und das offizielle Gehäuse.

HINWEIS: Das Argon ONE Gehäuse ist nicht mit dem Raspberry Pi mit vormontierten Kühlkörpern kombinierbar. Das Argon ONE Gehäuse hat bereits eine integrierte Ableitung für die Wärme, welche direkt auf dem SoC aufliegt. Der Kühlkörper ist ebenfalls auf dem SoC befestigt, daher ist dies nicht kombinierbar. 

Merkmale

  • Perfekte Kühlung - Das Gehäuse ist aus einer Aluminiumlegierung hergestellt und verfügt über eine Verlängerung, die mit dem Prozessor mit einem thermischen Kühlpad verbunden ist, so dass die Wärme vom Prozessor auf das Gehäuse übertragen wird. Das bedeutet, dass das Gehäuse zu einem Kühlkörper wird, der den Raspberry Pi passiv kühlt, so dass der Pi arbeiten kann, ohne viel Wärme aufzubauen. Darüber hinaus wird das Gehäuse mit einer integrierten Leiterplatte mit einem Lüfter geliefert, der außerdem aktiv weiter kühlt. Diese beiden Kühlsysteme kombiniert garantieren einen langlebigen Betrieb ohne Überhitzung. Die Lüfterdrehzahl kann jederzeit über das Terminal konfiguriert werden, ebenso wie die Bedingungen für eine passive Änderung der Lüfterdrehzahl.
  • Platz für eine M.2 SSD - In diesem Gehäuse haben Sie Platz für eine M2 Festplatte und können diese direkt über USB 3.0 mit dem Raspberry Pi verbinden.
    Hinweis: Nur kompatibel mit SATA M.2 SSDs des Typs NGFFF Key B oder Key B+M. Nicht unterstützt werden PCI NVME SSDs.
  • Minimalistisches Design - hält Kabel in einem Bereich und bietet eine hervorragende Kühlung mit richtig platzierten Lüftungsschlitzen.
  • Sicherer Netzschalter - Das Gehäuse wird mit einem einfachen Netzschalter geliefert, um den Raspberry Pi ein- und auszuschalten.
  • Zugängliche GPIO-Pins - Das Gehäuse wurde für den perfekten Schutz des Raspberry Pi entwickelt, jedoch ohne die volle Funktionalität zu beeinträchtigen. Die eingebaute Leiterplatte erweitert die GPIO-Pins des Raspberry Pi und sorgt zudem durch die Farbige Kodierung und zusätzliche Beschriftung für einfaches Prototypen. Wenn die Pins nicht verwendet werden, sind sie abgedeckt und durch ein magnetisch abnehmbares Oberteil geschützt. Dadurch sind die Pins jederzeit zugänglich und der Pi kann in verschiedenen Elektronikprojekten eingesetzt werden.
  • Einfache Montage - Zu dem Gehäuse gehören eine Ober- und Unterseite, 4 Schrauben, eine eingebaute Leiterplatte, ein Silikon-Kühlpad und eine Leiterplatte, die die Audio- und Mikro-HDMI-Anschlüsse erweitert. Der Zusammenbau der Teile ist einfach und intuitiv. Nach der Montage des Raspberry Pi und der Installation des Betriebssystems auf der SD-Karte muss ein einzeiliges Skript in das Terminal eingegeben werden, damit der Netzschalter und der Lüfter verwendet werden können.
  • Minimale Unordnung - Alle Anschlüsse des Raspberry Pi sind mittels eines Adapterboards auf der Rückseite zugänglich.
  • Sicherer Netzschalter - Das Gehäuse wird mit einem einfachen Netzschalter geliefert, um den Raspberry Pi ein- und auszuschalten. 

FAQ

Wird der Pi 4 unterstützt?

Ja, dieses Gehäuse ist mit dem Pi 4 kompatibel. Wir führen für den Raspberry Pi 4 auch das ArgonOne, das FLIRC-Gehäuse (Standard oder Kodi-Edition) und das offizielle Gehäuse.

Wird der Pi 3B+ / 3B / 2 / 1B+ unterstützt?

Nein, für diese Versionen ist das Gehäuse nicht geeignet. Wir bieten dafür das FLIRC-Gehäuse für diese gewünschten Modelle an.

 

If you have a heat problem with the Raspberry Pi 4, this case will help. The Argon One Case is not only ergonomic but modern, slim and stylish.

Only compatible with the Raspberry Pi 4, we also carry the ArgonOne, FLIRC case (standard or Kodi edition) and the official case for the Raspberry Pi 4.

NOTE: The Argon ONE case cannot be combined with the Raspberry Pi with pre-mounted heatsinks. The Argon ONE case already has an integrated heat dissipator that sits directly on top of the SoC. The heatsink is also attached to the SoC, so this cannot be combined.


Features

- Perfect cooling - The case is made of aluminum alloy and has an extension that is connected to the processor with a thermal cooling pad, so the heat is transferred from the processor to the case. This means that the case becomes a heat sink that passively cools the Raspberry Pi, allowing the Pi to work without building up much heat. In addition, the case comes with an integrated PCB with a fan that also continues to actively cool. These two cooling systems combined guarantee long-lasting operation without overheating. The fan speed can be configured at any time via the terminal, as well as the conditions for a passive change of the fan speed.
- Space for an M.2 SSD - In this enclosure you have space for an M2 hard drive and can connect it directly to the Raspberry Pi via USB 3.0.
Note: Only compatible with SATA M.2 SSDs of type NGFFF Key B or Key B+M. PCI NVME SSDs are not supported.
- Minimalist design - keeps cables in one area and provides excellent cooling with properly placed vents.
- Secure power switch - The case comes with a simple power switch to turn the Raspberry Pi on and off.
- Accessible GPIO pins - The case is designed to perfectly protect the Raspberry Pi, but without compromising full functionality. The built-in circuit board extends the GPIO pins of the Raspberry Pi and also provides easy prototyping with color coding and additional labeling. When not in use, the pins are covered and protected by a magnetically removable top. This makes the pins accessible at all times and allows the Pi to be used in a variety of electronics projects.
- Easy Assembly - The case includes a top and bottom, 4 screws, a built-in PCB, a silicone cooling pad, and a PCB that extends the audio and micro HDMI connectors. Assembling the parts is simple and intuitive. After assembling the Raspberry Pi and installing the operating system on the SD card, a one-line script must be entered into the terminal to use the power switch and fan.
- Minimal clutter - All of the Raspberry Pi's ports are accessible via an adapter board on the back.
- Secure power switch - The case comes with a simple power switch to turn the Raspberry Pi on and off.

FAQ

Is the Pi 4 supported?

Yes, this case is compatible with the Pi 4. We also carry the ArgonOne, the FLIRC case (standard or Kodi edition), and the official case for the Raspberry Pi 4.

Is the Pi 3B+ / 3B / 2 / 1B+ supported?

No, the case is not suitable for these versions. For this we offer the FLIRC case for these desired models.

Benötigen Sie Beratung oder ein Angebot zu diesem Artikel?

Customer Reviews

Based on 2 reviews
100%
(2)
0%
(0)
0%
(0)
0%
(0)
0%
(0)
M
Michael D. (Wuppertal, DE)
Durchdachtes Komzept

Schönes Gehäuse, technisch durchdacht.
Kleine Hürde war die M.2 SSD (passende SSD finden).
POE Option wäre noch toll.
Hochwertig verarbeitet.

C
Carsten C. (Göttingen, DE)
Klasse Gehäuse für SATAIII SSD

Habe mich gegen das Flirc - Gehäuse entschieden, da das Argon One M.2 für M2 SSD bestens geeignet ist. Buyzero, der beste TopShop für Pi's und Zubehör! Vielen Dank.

Zuletzt gesehen

Customer Reviews

Based on 2 reviews
100%
(2)
0%
(0)
0%
(0)
0%
(0)
0%
(0)
M
Michael D. (Wuppertal, DE)
Durchdachtes Komzept

Schönes Gehäuse, technisch durchdacht.
Kleine Hürde war die M.2 SSD (passende SSD finden).
POE Option wäre noch toll.
Hochwertig verarbeitet.

C
Carsten C. (Göttingen, DE)
Klasse Gehäuse für SATAIII SSD

Habe mich gegen das Flirc - Gehäuse entschieden, da das Argon One M.2 für M2 SSD bestens geeignet ist. Buyzero, der beste TopShop für Pi's und Zubehör! Vielen Dank.